Mühlheimer Nachrichten

Kita Markwald spielt „Osterhasen“

Das Team der Kita Markwald vermisst seine Kinder und möchte ihnen eine Freude bereiten, indem sie „Osterhasen“ spielen und allen Kindern ein kleines Ostergeschenk nach Hause bringen (natürlich unter Einhaltung des Abstandes). Ab 14. April können die Kinder mit ihren Eltern einen kleinen Spaziergang unternehmen, um sich im Hof vor der Kita, Spiele und Bilderbücher auszuleihen, sowie Bastelanleitungen und Ausmalbilder gegen die Langeweile zu holen.

Das Team der Kita Markwald wünscht allen Kindern und Eltern noch eine schöne und vor allem gesunde Zeit, haltet Abstand, damit wir uns alle bald wieder sehen!

Mehr

Internationaler Frauentag 2020

„Es war eine gelungene Veranstaltung, mit spannenden inhaltlichen Beiträgen und toller Musik“, resümierten die Gäste der Veranstaltung anlässlich des diesjährigen Internationalen Frauentages. Das Mühlheimer Frauenbündnis, in Kooperation mit der Mühlheimer Frauenbeauftragten, luden auch in diesem Jahr am 8. März in die Kulturhalle Schanz ein. Die ausverkaufte Veranstaltung wurde neben vielen Bürgerinnen und Bürgern auch vom Bürgermeister Daniel Tybussek sowie dem Ausländerbeiratsvorsitzenden Hüsamettin Eryilmaz besucht.

Mehr

Konzert des Elementarbereiches der Musikschule sorgt für volles Haus

Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Konzert der Schülerinnen und Schüler des Elementarbereiches der Dozentinnen Margit Goebel, Iris Franke, Anja Tlili und Daniela Weber im katholischen Gemeindezentrum St. Sebastian in Dietesheim. Das Thema „Klangfarbenwoche“ fand sich nicht nur in den musikalischen Darbietungen wieder, auch die farbenprächtigen und einfallsreichen Kostümierungen spiegelten das Motto wieder.

 

Mehr

Verstärkte Kontrollen der Ordnungspolizei

Charly und Curly waren sowohl angeleint, auch hatte ihr Frauchen die Hundekottüten dabei, die jeder Hundehalter beim Gassi gehen mit sich führen muss. Besonders in der nun beginnenden Brut- und Setzzeit (15. März bis 15. Juni) werden die Ordnungspolizisten ein Auge auf die Vierbeiner und ihre Begleiter haben und entsprechende Kontrollen durchführen.

Mehr

Vorstand des Fördervereins „Freundeskreis der Mühlheim Flüchtlinge e.V.“ bestätigt!


"Wir bauen Brücken"! Dies ist das erklärte Motto des in Jahr 2015 gegründeten Freundeskreises der Mühlheimer Flüchtlinge e. V., der sich zur Förderung und Integration von geflüchteten Menschen in und für Mühlheim einsetzt. Hierzu zählen Begegnungs- und Informationsveranstaltungen ebenso, wie regelmäßige Treffen im freizeitpädagogischen Bereich, Hauspatenschaften und individuelle Begleitungen von Familien und Einzelpersonen.

Mehr

Müllem Helau – Närrinnen und Narren erleben gelungenen Rosenmontagszug

Zum heutigen Rosenmontagszug fanden trotz des gelegentlichen Regens zahlreiche Karnevalsbegeisterte ihren Weg in die Mühlenstadt. Mehr als 80 Gruppen hatten sich auch in diesem Jahr wieder für den Zug angemeldet. Ob mit Motivwagen, Band oder als Fußgruppe – ein lautes Helau gab es überall und zu jederzeit. Der Mühlheimer Karnevalverein Verein (MKV) hat im Vorfeld wie immer seine Organisationsfähigkeiten unter Beweis gestellt und damit allen Teilnehmern und Gästen einen gewohnt tollen Rummel beschert.

 

Mehr