Pressemeldungen

Kontrollen der Ordnungspolizei auf dem Wertstoffhof

Der Wertstoffhof in der Rumpenheimer Straße erfreut sich bei den Mühlheimer Bürgerinnen und Bürgern großer Beliebtheit. In unserer Mühlenstadt ist es ein Leichtes Grünschnitt, Wertstoffe oder Abfall kostenfrei zu entsorgen. Diesen Komfort haben leider auch einige Nicht-Mühlheimer erkannt und die Möglichkeit genutzt hier ihre Abfälle zu entsorgen, obwohl diese von dem Angebot keinen Gebrauch machen dürfen. Der Wertstoffhof wird aus dem städtischen Gebührenhaushalt finanziert, so dass die Kosten für die Entsorgung des Mülls von auswärtigen Müllentsorgern letztlich von den Mühlheimer Bürgerinnen und Bürgern getragen werden.

Lesen Sie mehr

Mitreden – Mitgestalten! Jugendforum lädt in das JUZ ein

Am kommenden Samstag ab 15.00 Uhr sind alle Mühlheimer Jugendlichen zu einer Veranstaltung der Jugendpflege und des Jugendforums in das Jugendzentrum (Rodaustraße 16) ab 15.00 Uhr eingeladen

Unter dem Motto „Mitreden – Mitgestalten! Eure Stadt – Eure Ideen!“ sind vielfältige Diskussionen rund um das Leben in unserer Mühlenstadt speziell von Jugendlichen ab 12 Jahren geplant.

Im Rahmen der Veranstaltung können die Schülerinnen und Schüler ihre Wünsche einbringen und sind herzlich eingeladen sich an deren Umsetzung und Ausgestaltung zu beteiligen. Das Sprecherteam des Jugendforums gibt seine Anregungen und Wünsche direkt an die Stadtverwaltung weiter, wo man für die Vorschläge sehr dankbar ist und ein stets offenes Ohr hat.

Lesen Sie mehr

Ausstellung „Nichts war vergeblich – Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus“

 

Seit vielen Jahren widmet sich das Mühlheimer Frauenbündnis und die Frauenbeauftragte der Stadt dem Thema „Frauen im Nationalsozialismus“. So waren Fahrten zu Gedenkstätten sowie Bildungs- und Informationsveranstaltungen häufig Teil der engagierten Arbeit der Frauengruppe. So auch diese Ausstellung, die ein Stück zur Aufklärung und Sichtbarmachung der Frauen im Widerstand beitragen möchte. 

Die Eröffnung der Ausstellung findet am Samstag, den 25. Januar, um 16.00 Uhr im Foyer des Rathauses statt. Gudrun Schmidt vom Studienkreis Deutscher Widerstand – die selbst an der Erstellung der Ausstellung mitgearbeitet hat - wird in die Ausstellung einführen. Bürgermeister Daniel Tybussek würdigt die Ausstellung mit einem Grußwort.

Lesen Sie mehr

Internationaler Frauentag 2020

 

Sonntag, 8. März 2020, Beginn 20:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr, Kulturhalle SCHANZ, Carl-Zeiss-Straße 6

Veranstalterin: Mühlheimer Frauenbündnis in Kooperation mit den Frauenbeauftragten der Stadt Mühlheim am Main

Der Internationale Frauentag ist vor mehr als hundert Jahren ausgerufen worden. In Mühlheim hat er eine mehr als 30-jährige Tradition.  Der 8. März wird gemeinsam gefeiert, um auf die Errungenschaften in Fragen der Gleichberechtigung und auf bestehende Benachteiligungen von Frauen in der Gesellschaft aufmerksam zu machen. Das Mühlheimer Frauenbündnis richtet seitdem zusammen mit den Frauenbeauftragten die Kulturveranstaltung am Internationalen Frauentag aus.

Lesen Sie mehr

VHS-Programm erscheint am 16. Dezember – Anmeldungen ab diesem Zeitpunkt möglich

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen erscheint am 16. Dezember das neue Programmheft der Volkshochschule Mühlheim für das Frühjahrssemester 2020.

Mit einer bunten Mischung von Kursen, Workshops und Einzelveranstaltungen präsentiert die Vhs eine Palette von bewährten und neuen Angeboten in den Bereichen „50 plus“, „Junge Vhs“, „Kreatives Gestalten“, „Gesundheit“ und „Sprachen“.

Lesen Sie mehr

Stadtbücherei in den Weihnachtsferien geschlossen

Die Stadtbücherei ist in den Weihnachtsferien von Samstag, 21. Dezember 2019 bis einschließlich Samstag, 11. Januar 2020 geschlossen. Die letzte Ausleihmöglichkeit besteht am Donnerstag, 19. Dezember 2019 von 14-19 Uhr, an diesem Tag findet auch die letzte Vorlesestunde für Kinder statt. Der erste Öffnungstag im neuen Jahr ist Dienstag, 14. Januar 2020 zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Lesen Sie mehr

Stadtmuseum in den Weihnachtsferien geschlossen

Das Stadtmuseum ist während der Winterferien in der Zeit vom 23.12.2019 bis einschließlich 12.1.2020 geschlossen. Somit ist der letzte Öffnungstag in 2019 am Sonntag, dem 22. Dezember und der erste Öffnungstag im neuen Jahr am Sonntag, dem 19. Januar 2020. Die Ausstellung des Geschichtsvereins im Erdgeschoss ist am 29.12.2019 und 5. Januar 2020 von 11.00 bis 16.00 Uhr trotzdem geöffnet.

Wir wünschen Allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Pressemitteilung des Kreises Offenbach - Aktueller Sachstand im Ausschreibungsverfahren des Fährbetriebs

Am vergangenen Freitag endete um Mitternacht der erste Teil des Vergabeverfahrens für den Betrieb der Mainfähre zwischen Mühlheim und Maintal-Dörnigheim. Fristgerecht hat ein Interessent Unterlagen beim Kreis Offenbach als Auftraggeber eingereicht. Im nächsten Schritt wird der Antrag einer Eignungsprüfung unterzogen.

Die Mühlheimer Musikschule glänzt beim Musikwettbewerb der Stiftung Sparkasse Langen-Seligenstadt mit 3 Preisträgern

3 Schülerinnen und Schüler der Musikschule Mühlheim schafften es in diesem Jahr auf das Siegertreppchen des alljährlichen Sparkassenwettbewerbs, der seinen würdigen Abschluss beim Preisträgerkonzert im Musikzentrum St. Gabriel in Hainburg fand.

In der Wertung Holzblasinstrumente-Solo erhielt der Schüler Michael Do den zweiten Preis mit 20 Punkten. Mit der gleichen Punktzahl erreichte Leni Gabriel einen zweiten Preis an der Geige.

Lesen Sie mehr

Information zur Benutzung von Feuerwerk

Wegen des bevorstehenden Silvesterabends weist Erste Stadträtin Gudrun Monat darauf hin, dass die bundesweit geltende Erste Verordnung zum Sprengstoffgesetz (Paragraf 23, Absatz 1) das Abbrennen pyrotechnischer Gegenstände in unmittelbarer Nähe von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altenheimen sowie besonders brandempfindlichen Gebäuden (z.B. Fachwerkhäusern) verbietet.

Lesen Sie mehr