Pressemeldungen

Tag der Architektur - Schulbetreuung Markwald-Kids

„Räume prägen“ lautet das Motto des bundesweiten Tags der Architektur 2019, für den von der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen ausgesuchte, qualitätvolle Projekte ihre Türen für interessierte Besucher öffnen. In diesem Jahr wurde die Anfang April 2019 in Betrieb gegangene Schulbetreuung Markwaldkids als gelungenes Beispiel guter Architektur ausgewählt.

Aus diesem Grund besteht am 29. und 30. Juni 2019 jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr die Möglichkeit, das neue Betreuungsgebäude zu besichtigen und mit Planern, Nutzern und Vertretern der Stadt Mühlheim ins Gespräch über Baukultur zu kommen. Ebenso findet an jeweils beiden Tagen von 11:00 bis 12:00 Uhr eine Führung der Architekten statt, die das Gebäude gemeinsam mit der Stadt Mühlheim vom Wettbewerbsentwurf bis zur abschließenden Fertigstellung geplant und umgesetzt haben.

Lesen Sie mehr

VHS-Programm erscheint am 17. Juni – Anmeldungen ab diesem Zeitpunkt möglich

Rechtzeitig vor den Sommerferien erscheint am Montag, 17. Juni das neue Programmheft der Volkshochschule Mühlheim für das Herbstsemester 2019. Das neue Programm ist im Rathaus (ZBS und Zentrale), in den städtischen Einrichtungen, in Apotheken, Banken und einigen Mühlheimer Geschäften erhältlich.

Auf der Internetseite unter www.muehlheim.de/vhs ist das Kursprogramm ab diesem Montag ebenso online, auch können dort die Kurse online gebucht werden.

Lesen Sie mehr

Schülerkonzert der Musikschule am 27. Juni

Nach einem sehr erfolgreichen Tag der offenen Tür mit vielen begeisternden musikalischen Beiträgen und einem sehr gelungenen Sommerfest startet die Musikschule noch einmal voll durch. Zum Ende des Schuljahres findet am Donnerstag, 27. Juni 2019, um 18:00 Uhr noch ein Schülerkonzert in der Gustav-Adolf-Kirche (Untermainstraße) statt.

Die Schülerinnen und Schüler der Dozentinnen Margit Goebel (Klavier), Alice Köszegi (Klavier) und Monika Beller (Querflöte) geben verschiedene Interpretationen unter dem Motto „Sommermusik“ zum Besten. Alle musikinteressierten sind hierzu herzlich eingeladen, der Eintritt ist kostenfrei.

Auftaktveranstaltung zum Bürgerbeteiligungsprojekt - Mehrgenerationenpark Bürgerpark am 25. Juni

Der Bürgerpark im Herzen der Stadt soll auch weiterhin eine attraktive Erholungs- und Grünfläche bleiben, die künftig verstärkt die Freizeitbedürfnisse aller Generationen berücksichtigen soll.

Die bisherigen Planungen erstrecken sich über die gesamte Fläche mit aktuellem Sportbereich, Gehölzflächen, die Wiesen wie auch den Spielplatz. Der erste Vorentwurf eines Landschaftsarchitekturbüros dazu liegt inzwischen vor und wird im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprojektes am Dienstag, dem 25. Juni 2019 im Haus der Jugend in der Rodaustraße um 19.30 Uhr vorgestellt.

Lesen Sie mehr

Geringe Niederschlagsmengen entziehen Stechmücken den Brutraum

Bereits im vergangenen Jahr leitete die Stadt Mühlheim Maßnahmen gegen das vermehrte Aufkommen von Stechmücken ein, um die Lebens- und Aufenthaltsqualität im Stadtgebiet zu verbessern.

Der geeignete Partner für das Projekt wurde in der Firma ICYBAC Mosquitocontrol GmbH gefunden, die ihrerseits Unternehmenstochter der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (KABS e.V.) ist. Die Erfolge der Organisation sind beispielsweise im Rheingebiet seit Jahren gut sichtbar.

Lesen Sie mehr

Sonderführung im Stadtmuseum löst ein 3.400 Jahre altes Rätsel

Am Sonntag, den 16. Juni ab 11 Uhr, findet im Stadtmuseum Mühlheim eine Sonderführung der vor- und frühgeschichtlichen Arbeitsgruppe statt, die sich auf die Spuren eines 3.400 Jahre alten Rätsels begeben wird.

Vor 3.400 Jahren, mitten in der Bronzezeit, wurde ein Mädchen aus dem Schwarzwald in Jütland / Dänemark in einem Baumsarg gefunden.

Das Grab des Mädchens wurde 1921 von einem Bauern entdeckt, der einen sehr gut erhaltenen Baumsarg aus Eiche vorfand. Der Fund ist eine der besterhaltenden Bestattungen der Bronzezeit.

Lesen Sie mehr

Kanalbauarbeiten in der Lämmerspieler Straße

Ab voraussichtlich Freitag,14.06.2019, ist mit Behinderungen und Einschränkungen wegen Tiefbauarbeiten für eine punktuelle Kanalbaumaßnahme in der Lämmerspieler Straße zwischen Dieselstraße und Hausener Weg zu rechnen.

Die Verkehrsteilnehmer werden unter Einengung am Baustellenbereich vorbeigeführt. Die Arbeiten werden voraussichtlich eine Woche andauern. Der Magistrat bittet um Verständnis und Rücksichtnahme.

Lesen Sie mehr

Restplätze für Sommerferienspiele 2019 verfügbar

In der Zeit vom 1. Juli bis 12. Juli finden auch dieses Jahr wieder die Sommerferienspiele der Mühlheimer Jugendpflege statt. Es stehen noch einige Restplätze für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren zur Verfügung, die mit dem Betreuerteam zu abwechslungsreichen Ausflügen unterwegs sein werden. An jedem Tag von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr gibt es für die Kids ein abwechslungsreiches Angebot, so stehen Schwimmbadbesuche, das Taunus Wunderland, verschiedenste Workshops und Sportangebote auf dem Programm.Den Auftakt bildete das gegenseitige Kennenlernen im JUZ, altbekannte und neue Gesichter legen hier den Grundstein für neue Freundschaften.

Lesen Sie mehr

Feierlichkeiten zur Wiederaufnahme der Fährverbindung müssen verschoben werden

Die von der Stadt Mühlheim, der Stadtwerke Mühlheim GmbH und dem neuen Betreiber der Fähre Mahir Kolbüken geplanten Feierlichkeiten anlässlich der Wiederaufnahme der Fährverbindung zwischen Mühlheim und Dörnigheim am Freitag, dem 7. Juni ab 17.00 Uhr muss bedauerlicherweise abgesagt werden. Die Stadtverwaltung wurde vom Kreis informiert, dass noch kurzfristig weitere Arbeiten an der Fähre durchgeführt werden müssen, die sich im Rahmen der Landrevision ergeben haben und nicht vorhersehbar waren. Aus diesem Grund wird die Fährverbindung nach Informationen des Kreises erst in etwa 2 bis 3 Wochen aufgenommen werden können.

Die geplanten Feierlichkeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Tag der offenen Tür und Sommerfest in der Musikschule am 25. Mai

Am Samstag, dem 25. Mai lädt die Musikschule der Stadt Mühlheim am Main von 14.00 bis 18.30 Uhr zu ihrem „Tag der offenen Tür“ und Sommerfest in die Hauptstraße 3 nach Dietesheim ein. Eingeladen sind alle musikinteressierten Mühlenstädter, die schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen der Musikschule werfen wollten. Für alle, die in nächster Zeit planen ein Instrument zu erlernen, gibt es an diesem Tag die Möglichkeit direkt mit den jeweiligen Lehrkräften ins Gespräch zu kommen. Natürlich geben auch die Schülerinnen und Schüler der Musikschule ihr Können zum Besten. Den Start um 14.30 des abwechslungsreichen Programms übernimmt die Gruppe des Elementarbereichs der Musikschule. Um 15.15 Uhr, 16.15 Uhr, 17.15 sowie 17.45 Uhr finden dann jeweils kurze und sehr abwechslungsreiche Darbietungen der einzelnen Instrumentengruppen statt. Das musikalische Programm endet gegen 18.15 Uhr. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Ab 14.00 Uhr gibt es neben Kaffee und gekühlten Getränken auch ein reichhaltiges Kuchensortiment, ab 16.00 Uhr wird dann auch Gegrilltes für alle Hungrigen frisch zubereitet. Für die Verköstigung sorgt der Verein „Dietesheimer Schiffschaukel e.V.“. 

Lesen Sie mehr