Pressemeldungen

Sicher zur Markwaldschule – Verwaltung verstärkt Sicherheitsmaßnahmen

Der Startschuss zum Baubeginn für den Neubau der Schulbetreuung an der Markwaldschule ist gefallen. Da ein Neubau natürlich immer auch mit Baustellenverkehr verbunden ist und gerade durch die nötigen Lastwagen und Bagger, deren Zufahrt auf das Schulgelände gewährleistet sein muss, wurden zahlreiche Maßnahmen getroffen, die den Kindern weiterhin einen sicheren Weg zur Schule gewährleisten sollen.

Unmittelbar im Hauptzugangsbereich des Schulhofs an der Forsthausstraße wird für die Dauer der Bauzeit ein Übergang geschaffen, den die Schüler vom gegenüberliegenden Bürgersteig leicht und vor allem sicher überqueren können. Als Markierung des Übergangs wurden Warnschilder, flankiert von Verkehrsmännchen aufgestellt, die die Autofahrer auf den Übergang aufmerksam machen.

Lesen Sie mehr

Ehrungen und Beförderungen bei der Dietesheimer Feuerwehr

945 Jahre – verteilt auf nur 26 Schultern, das sind mehr als nur leere Zahlen, da sich hinter diesen eine große Vereinstreue verbirgt. Aus diesem Anlass war das Feuerwehrhaus an der Hanauer Straße in Dietesheim mit ca. 100 Floriansjüngern und ihren Familien voll besetzt.

Grund und Anlass für die Feier war neben der Ehrung der 26 langjährigen Vereinsmitglieder auch die Verleihung von 3 Ehrenmitgliedschaften und die Beförderungen der Aktiven innerhalb der Wehr. Nächster Programmpunkt waren die Landeszuwendungen, die Aktiven zu Teil wurden, die seit mindestens 10 Jahren in der Einsatzabteilung aktiven Dienst versehen. Zudem wurde auch Joachim Schmidt für seine 25 jährigen Dienstzeit bei der Feuerwehr geehrt.

Lesen Sie mehr

VHS-Programm erscheint am 18. Dezember – Anmeldungen ab diesem Zeitpunkt möglich

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen erscheint am 18. Dezember das neue Programmheft der Volkshochschule Mühlheim für das Frühjahrssemester 2018.

Mit rund 75 Kursen, Workshops und Einzelveranstaltungen präsentiert die Vhs eine Palette von bewährten und neuen Angeboten in den Bereichen „50 plus“, „Junge Vhs“, „Kreatives Gestalten“, „Gesundheit“ und „Sprachen“.

Lesen Sie mehr

Mühlheimer Weihnachtsmarkt öffnet wie gewohnt am 2. Advent seine Pforten

Nach dem 30. Jubiläum bei bestem Wetter im letzten Jahr, öffnet am Wochenende des 2. Advents der Mühlheimer Weihnachtsmarkt seine Pforten in den Altstadtgassen rund um die St. Markus Kirche und bildet wie in den vielen Jahren zuvor eine perfekte Kulisse für das vorweihnachtliche Treiben. Am 9. und 10. Dezember bieten ortsansässige Vereine, Privatpersonen und Gewerbetreibende an 45 Ständen wieder alles an, was zu einem Weihnachtsmarkt gehört. Für die Durstigen ist mit Glühwein bis heißem Orangensaft bestens gesorgt. Mit Mühlrädchen, Crêpes, Würstchen, Pommes Frites und Kuchen kommen auch die Hungrigen sicher nicht zu kurz. Auch für die Verzierung des Adventskranzes zu Hause ist mit selbstgemachtem, kleinen Schmuckstücken, aber auch traditionellen Christbaumschmuck für den Baum alles zu erstehen.

Lesen Sie mehr

Mühlheimer Zulassungsstelle bis 8. Dezember geschlossen

Die Zulassungsstelle im Mühlheimer Rathaus ist bis einschließlich 8. Dezember geschlossen. Kunden, die bis zu diesem Tag bereits einen Termin gebucht haben, können diesen trotzdem wahrnehmen und Ihr Anliegen erledigen. Ab Montag, 11.Dezember 2017 steht der Service der Zulassungsstelle wieder uneingeschränkt zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Lesen Sie mehr

Tiefbauarbeiten in der Friedrichstraße

Wegen eines Straßeneinbruches ist die Friedrichstraße Höhe der Hs.-Nr. 21/22, zwischen Trachtstraße und Rodaustraße, ab sofort voll gesperrt. Die Tiefbauarbeiten für die punktuelle Reparaturmaßnahme werden voraussichtlich 1 Wochen dauern.

Soweit Grundstückszufahrten betroffen sind, werden die betroffenen Anwohner noch direkt informiert.

Mit Behinderungen und Einschränkungen ist jederzeit zu rechnen. Die Zufahrt bis zum Baustellenbereich ist für Anlieger jederzeit möglich. Eine Wendemöglichkeit für LKW´s ist nicht vorhanden. Der Magistrat bittet um Verständnis und Rücksichtnahme.

Lesen Sie mehr

Baumpflegemaßnahmen „Am Wingertsweg“

Im Bereich der Parkflächen „Am Wingertsweg“ im Stadtteil Dietesheim werden ab Mitte kommender Woche, voraussichtlich ab 6. bis 8. Dezember, Baumpflegearbeiten durchgeführt. Die Parkflächen müssen zu diesem Zweck zeitweise gesperrt werden. Der Magistrat bittet um Verständnis und Beachtung der temporären Parkverbote.

Lesen Sie mehr

Stadtbücherei am Samstag 2. Dezember 2017 geschlossen

Die Stadtbücherei ist am Samstag, den 2. Dezember 2017 geschlossen. Am Dienstag, den 5. Dezember ist die Stadtbücherei wieder wie gewohnt von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet.

Lesen Sie mehr

Pressemitteilung des Main-Kinzig-Kreises - Kreis will Fortbestand der Mühlheimer Mainfähre unterstützen

Der Main-Kinzig-Kreis hat seine Bereitschaft signalisiert, den Fortbestand der Mainfähre zwischen Mühlheim und Maintal-Dörnigheim zu unterstützen. In einem Schreiben an seinen Offenbacher Amtskollegen Oliver Quilling hat Landrat Thorsten Stolz bereits eine konkrete Beteiligung an den notwendigen Instandsetzungskosten angekündigt und einen Zuschuss in Höhe von 15.000 Euro in Aussicht gestellt.

Zuvor hatten sich Landrat Thorsten Stolz und Verkehrsdezernent Matthias Zach mit Mühlheims Bürgermeister Daniel Tybussek und Maintals Erstem Stadtrat Ralf Sachtleber zu einem Informationsaustausch in der Sache getroffen. „Wir haben großes Interesse, dass diese wichtige Verkehrsverbindung möglichst bald wieder aktiviert wird“, lautete die übereinstimmende Stellungnahme nach dem gemeinsamen Gesprächstermin in Maintal.

Lesen Sie mehr

Stadtverordnetenversammlung schafft Voraussetzungen für mehr als 70 neue Wohnungen in der Lämmerspieler Straße

Die Stadtverordnetenversammlung hat am 16. November einstimmig den Entwurf der zweiten Änderung des Bebauungsplanes 18.2 westlich der Lämmerspieler Straße beschlossen. Dadurch soll der städtischen Wohnungsbaugesellschaft Wohnbau Mühlheim am Main GmbH ermöglicht werden, ab 2018 mit einer neuen Wohnbebauung beginnen.

Im ersten Bauabschnitt werden in einem 4 geschossigen Neubau 14 neue Wohneinheiten auf 1.035 m2 Wohnfläche entstehen. Außerdem soll das vorhandene 3 geschossige Gebäude im Hausener Weg um ein Geschoss erweitert werden, was ein Potential von 5 Wohnungen beherbergt und 408 m2 neue Wohnfläche generiert.

Lesen Sie mehr