Veranstaltungskalender

Bezirksgroßtauschtag

Briefmarkenfreunde Mühleheim e.V.

Willy-Brandt-Halle Mühlheim

Weitere Informationen

C.Boecker, Tel. 0175/1655998, christian.boecker@t-online.de und H.Kreis, Tel. 0160/5256086, h.h.kreis@t-online.de

Ausschuss für Familie, Soziales, Kultur und Integration

Stadt Mühlheim am Main

Stadtverordnetensitzungssaal

Ausschuss für Bauwesen und Sicherheit

Stadt Mühlheim am Main

Stadtverordnetensitzungssaal

Ausschuss für Klimaschutz und Umwelt

Stadt Mühlheim am Main

Stadtverordnetensitzungssaal

Oktoberfest

Kaninchenzuchtverein Dietesheim e.V.

Vereinsheim, Am Grünen See 5, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Tel.: 06108/81672 

Haupt- und Finanzausschuss

Stadt Mühlheim am Main

Stadtverordnetensitzungssaal

Stadtverordnetenversammlung

Stadt Mühlheim am Main

Willy-Brandt-Halle, Dietesheimer Straße 90

Altstadtführung

Stadt Mühlheim am Main

Mühlheims Altstadt

Weitere Informationen

Infokontakt: Fachbereich IV - Sport und Kultur, Tel.: 06108/601-600 oder -601.

Beschreibung:

Der Treffpunkt für die Altstadtführung ist das Stadtmuseum, die Teilnahme ist kostenfrei und wird von Herrn Hans-Peter Schwenger (Tel.: 06108/74570) durchgeführt.

Tauschtage

Briefmarkenfreunde Mühlheim e.V.

Willy-Brandt-Halle Mühlheim

Weitere Informationen

C.Boecker, Tel. 0175/1655998 , christian.boecker@t-online.de und H.Kreis, Tel. 0160/5256086, h.h.kreis@t-online.de

Trilogie | Drei Museumsbesuche zum jüdischen Leben und Judentum

Stadt Mühlheim am Main - Stabsstelle Gleichberechtigung, Integration und Prävention

Museum Judengasse, Battonstr. 47, Frankfurt

Weitere Informationen

 Im Rahmen des kreisweiten Aktionsprogramms gegen Diskriminierung, Rassismus und Antisemitismus „Zuhause im Kreis Offenbach - Wie du, anders als du.“ findet am Dienstag, 18. Oktober 2022 von 15:15 bis 16:45 Uhr der erste Teil der Trilogie „Drei Museumsbesuche zum jüdischen Leben und Judentum“ im Museum Judengasse Frankfurt, Battonstr. 47, in Frankfurt am Main statt:

Goldene Chanukka-Leuchter, kostbare Besamim-Türme und fragile Amulette: Zeremonialobjekte sind mehr als nur Zeugnisse künstlerischer Fertigkeiten. Sie geben Einblick in die besonderen Bräuche und Traditionen der Judengasse. Wie wurden die jüdischen Feiertage begangen und welche Traditionen gab es nur in der Frankfurter Judengasse?

Über das Museum: Als die Stadt Frankfurt 1987 ein neues Gebäude für die Stadtwerke errichten will, fand man Fundamente von Häusern der ehemaligen Judengasse, des ältesten jüdischen Ghettos Europas.

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt und eine Anmeldung bis Montag, 10. Oktober 2022, telefonisch unter 06108 601728 und 0174 96 77 280 oder per E-Mail unter gip@stadt-muehlheim.de bei der Stabsstelle Gleichberechtigung, Integration, Prävention der Stadt Mühlheim am Main möglich.

Kosten für den Eintritt ins Museum: 6 Euro

Treffpunkt: 14:45 Uhr vor dem Museumseingang. Die Anreise erfolgt eigenständig.

Unter www.kreis-offenbach.de/Zuhause-im-Kreis-Offenbach sind weitere Informationen über das Aktionsprogramm zu finden.

 

Herbstkonzert

Akkordeon-Orchester Mühlheim

Willy-Brandt-Halle, Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Ralf Grossmann, Tel.: 06108/ 795657

Halloween-Party

Artificial Familiy e.V.

Vereinsheim, Rabenlohweg 5, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Felix Frost, Mobil: 0177/4774774

Begleithundeprüfung

Deutscher Teckelklub Gruppe Offenbach/Mühlheim e.V

Vereinsgelände, Am Grünen See 17, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Jochen Schubert, Tel.: 06108/76065,
E-Mail: schubert.jochen@andocken.de

Jahreskonzert

Musikverein Dietesheim 1904 e.V.

Willy-Brandt-Halle, Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Petra Knöchel, Tel. 06108/66219

Eintragen Ihrer Veranstaltung im Kalender