Veranstaltungskalender

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de

Frauenfrühstück

Stabsstelle Gleichberechtigung, Integration und Prävention

Kontakt-Werk, Ludwigstr. 57

Weitere Informationen

Weitere Informationen unter www.muehlheim.de/frauenfruehstueck

Minigolf

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Borsigstraße 13 oder Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main (Je nach Wetterlage!)

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Loy, Tel.: 06108/9197049,
E-Mail: buero@bshm.de

Handarbeiten

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Harder, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de

Vorlesestunde für Kinder von 3-6 Jahren

Stadtbücherei Mühlheim

Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Bitte anmelden unter 06108 - 794080

Stadtverordnetenversammlung

Stadt Mühlheim am Main

Rathaus Mühlheim

Friedensstraße 20, 63165 Mühlheim am Main

Pubquiz

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Wenn zwei Pubquiz-Moderatoren mal wieder die Teams zum gemeinsamen Knobeln ins SCHANZ laden, geht es auch heute in fünf Fragerunden und der berüchtigten Musikraterunde wieder um nichts Geringeres als den Tagessieg.

Ob Film und Fernsehen, aktuelles Tagesgeschehen, sportliche Meilensteine, die obligatorische „Kickers-Frage“, Hoch- und Subkultur, Frauen, „Guess this year“ oder Comiclegenden - ständig wechselnde Herausforderungen schweißen die Teams zu unzertrennlichen Kneipengemeinschaften zusammen.

Der Spaß geht aber stets vor und auch die notorisch hinteren Ränge kommen immer wieder – und landen vielleicht plötzlich einen Überraschungscoup. Wer mitspielen möchte, meldet sein Team telefonisch an. Rechtzeitig. Und kommt früh genug, um sich vor dem heiteren Raten mit Leckereien aus der SCHANZ-Küche zu stärken...

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Musikschule on stage

Musikschule Mühlheim

Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Musikschule, Tel.: 06108/76159

Stammtisch auf Wanderschaft

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Siehe Informationen!

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de

Wechselnde Gaststätten. Info im Schaukasten Bahnhofstraße
und Goethestraße.

Markt der Nationen

Jugendfußballabteilung der Sportvereinigung Dietesheim

Sportanlage Am Wingertsweg

Weitere Informationen

Ballakrobatik trifft beim Markt der Nationen auf Kulinarik

Die nächste WM, an der voraussichtlich bereits 48 Nationen teilnehmen, wirft ihren Schatten voraus, die Jugendabteilung der Sportvereinigung Dietesheim is(s)t aber schon mehr als einen Schritt weiter. Denn wer meint, dass Fußballer nur einem Ball hinterherlaufen können, wird am Samstag, dem 6. April ab 11.00 eines Besseren belehrt. Da tritt die Jugendfußballabteilung der Sportvereinigung Dietesheim auf der Sportanlage „Am Wingertsweg“ zum „Markt der Nationen“ und damit zu einer kulinarischen Weltreise an.

Die Gäste können bei hoffentlich bestem Wetter ganz nach eigener Gusto aus den kulinarischen Highlights, die von den Eltern der Spieler aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen und Nationen zur Verfügung gestellt werden, eine ganz auf Ihren Gaumen abgestimmte Entdeckungsreise rund um den Globus erleben und dabei bestimmt auch viel neues und bisher unbekanntes kennen- und schätzen lernen. Wer etwas isst, verwöhnt nicht nur seine Geschmacksnerven, sondern füllt damit auch die Kassen der Kinder- und Jugendabteilung der Sportvereinigung,

Natürlich sollen dabei auch die kleinen Gäste nicht zu kurz kommen, neben dem breiten Spektrum an Speisen und Getränken wartet ab 11.30 Uhr neben Partyspielen und Kinderschminken auch eine Kinderdisco. Ab 15.00 Uhr wartet dann auch auf die Erwachsenen ein musikalisches Begleitprogramm, dass durch Live-Musik abgerundet wird. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos.

 

Download Flyer

Theateraufführung - "Pardon mein Freund"

Turngemeinde Lämmerspiel e.V. 1905 - Das Spaßtheater

TGL-Halle, Fritz-Erler-Str. 12-16, 63165 Mühlheim/Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Blöcher, Tel.: 0176/72458343

Beschreibung: Komödie von Dirk Salzbrunn

Duo Ohrenschmaus und seine Freunde

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Mit einem “Bunten Abend“ verbindet man gemeinhin eine Abendveranstaltung mit heiterem, abwechslungsreichem Programm. Die Älteren denken da an Peter Frankenfeld, Hans Rosenthal und Heinz Erhardt; die Jüngeren nicht. Im gesetzten Alter wollen das Duo Ohrenschmaus und seine Freunde Geoff (Gottfried Frickel) und Fred (Fred Bauer) der Tradition der gepflegten Unterhaltung frönen und dem geneigten Publikum diese geniale kulturelle Errungenschaft in Form eines bunten Potpourris der guten Laune hier im SCHANZ präsentieren.

Das Publikum darf sich, kurz gesagt, auf eine geballte Ansammlung von schwer zu unterbietendem Nonsens freuen. Das ist bei dieser Künstlerkonstellation auch nicht anders zu erwarten. Der ein oder andere gar lustige Sketch paart sich hierbei mit altem und brandneuem Liedgut und einem Tier namens Huhn. Klaus meinte in einem Anflug der Begeisterung während der Proben zum neuen Programm: „Wir füllen den Unsinn, den wir verzapfen, mit dem Sinn des Lebens.“ Was er damit meint, weiß allerdings nur er. Vielleicht.

Egal auch, haupsach‘ lustisch, rischtisch lustisch! Und - nein! Eine Tombola ist nicht geplant!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Wir zocken im Wohnzimmer

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Eng, klein, laut - das WOHNZIMMER wird zum (H)ort der lauten Gitarrenmusik. "Wir zocken im Wohnzimmer" geht am 06.04.2019 in die zweite Runde. Dieses mal geht es in den Bereich des Stoner-Rock.

Line-Up:

Elephant Messiah

Gunan

Saguaro

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Misereor-Tag

Pfarrgemeinde St. Markus

Gemeindezentrum St. Markus, Pfarrgasse 2, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Tel.: 06108/74169

Theateraufführung - "Pardon mein Freund"

Turngemeinde Lämmerspiel e.V. 1905 - Das Spaßtheater

TGL-Halle, Fritz-Erler-Str. 12-16, 63165 Mühlheim/Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Blöcher, Tel.: 0176/72458343

Beschreibung: Komödie von Dirk Salzbrunn

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de

Fahrrad fahren

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Horst Ferklass, Tel.: 06108/992903,
E-Mail: buero@bshm.de

Sprechstunde der Sicherheitsberater für Senioren

AK Sicherheit

Kontakt Werk, Ludwigstr. 57, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Interessierte Bürgerinnen und Bürger erhalten Informationen über die unterschiedlichsten Betrugsdelikte mit denen ältere Menschen immer wieder konfrontiert werden, wie Taschen- und Trickdiebstahl, Betrüger an der Haustür und am Telefon. Neben dem bekannten Enkeltrick und den Gewinnversprechen rufen derzeit verstärkt „falsche Polizeibeamte“, überwiegend in den Abendstunden und angebliche Mitarbeiter vom Microsoft-Support an.

Zu dem vielfältigen Themenangebot gehören auch Informationen wie Sie Ihr Wohneigentum vor Einbrechern schützen können. In der kostenlosen Sprechstunde erhalten Sie vorbeugende Tipps wie Sie verhindern können selbst Opfer von Trickdieben und Trickbetrügern zu werden. Einschlägiges Info-Material wird kostenfrei abgegeben.

Besuchen Sie auch unsere Internetseite www.seniorenberater.help Wir wollen, dass Sie im Alter sicher leben, den „Sicherheit im Alter – ein gutes Gefühl“!

Ansprechpartner für Rückfragen: Siegfried Fröhlich; Telefon: 06108-69386; E-Mail: sfs-muehlheim@seniorenberater.help

"Kommt zum Singen !" Schülerkonzert von Renate Körkel und Markus Hoßner

Musikschule der Stadt Mühlheim

Gustav-Adolf-Kirche, Untermainstraße, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Musikschule: 06108/76159 oder Rathaus: 06108/601601

Offener Kaffee-Treff, Skatrunde und Gesellschaftsspiele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de

Techniksprechstunde

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de

Offener Treff für Trauernde

Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V.

Marktstr. 44, 63165 Mühlheim

Weitere Informationen

Der Offene Treff für Trauernde

Der Treff ist für alle, die das Thema Trauer beschäftigt oder von einem Trauerfall betroffen sind. Hier haben Sie die Möglichkeit sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen mit Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden und darum einander besser verstehen können, sowie Gespräche mit ausgebildeten Trauerbegleiterinnen zu führen.  Die Bereitschaft in der eigenen Familie, bei Freunden oder Nachbarn, immer wieder über den Verlust und die Verstorbenen zu reden, lässt nach einiger Zeit nach. Doch gerade diese Gespräche sind für Trauernde wichtig. Der erlittene Verlust sollte betrauert werden können. Unterdrückte Trauer kann einen Menschen krank machen. Der Gedanke “Wenn meine Trauer Worte findet” kann für Trauernde der erste Schritt sein, aus der isolierenden Sprachlosigkeit heraus zu kommen. 

Der Trauertreff ist ein unverbindliches, regelmäßiges Angebot der Hospizgemeinschaft. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot ist kostenlos. Spenden sind willkommen.

Ansprechpartner für Rückfragen: Angelika Klüber; Telefon: 06108/793846; E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

Theateraufführung - "Pardon mein Freund"

Turngemeinde Lämmerspiel e.V. 1905 - Das Spaßtheater

TGL-Halle, Fritz-Erler-Str. 12-16, 63165 Mühlheim/Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Blöcher, Tel.: 0176/72458343

Beschreibung: Komödie von Dirk Salzbrunn

Duo Ohrenschmaus und seine Freunde

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Mit einem “Bunten Abend“ verbindet man gemeinhin eine Abendveranstaltung mit heiterem, abwechslungsreichem Programm. Die Älteren denken da an Peter Frankenfeld, Hans Rosenthal und Heinz Erhardt; die Jüngeren nicht. Im gesetzten Alter wollen das Duo Ohrenschmaus und seine Freunde Geoff (Gottfried Frickel) und Fred (Fred Bauer) der Tradition der gepflegten Unterhaltung frönen und dem geneigten Publikum diese geniale kulturelle Errungenschaft in Form eines bunten Potpourris der guten Laune hier im SCHANZ präsentieren. 

Das Publikum darf sich, kurz gesagt, auf eine geballte Ansammlung von schwer zu unterbietendem Nonsens freuen. Das ist bei dieser Künstlerkonstellation auch nicht anders zu erwarten. Der ein oder andere gar lustige Sketch paart sich hierbei mit altem und brandneuem Liedgut und einem Tier namens Huhn.

Klaus meinte in einem Anflug der Begeisterung während der Proben zum neuen Programm: „Wir füllen den Unsinn, den wir verzapfen, mit dem Sinn des Lebens.“ Was er damit meint, weiß allerdings nur er. Vielleicht. Egal auch, haupsach‘ lustisch, rischtisch lustisch!

Und - nein! Eine Tombola ist nicht geplant!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Theateraufführung - "Pardon mein Freund"

Turngemeinde Lämmerspiel e.V. 1905 - Das Spaßtheater

TGL-Halle, Fritz-Erler-Str. 12-16, 63165 Mühlheim/Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Blöcher, Tel.: 0176/72458343

Beschreibung: Komödie von Dirk Salzbrunn

Frankfurter Klasse

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Drehte sich bei ihren ersten Besuchen auf unserer Bühne alles um die Reise eines verlorenen Goldfischs, erleben diesmal zwölf Alltagshelden, gespielt von Tim Karasch und Jochen Döring, skurrile Geschichten und erzählen aus ihrem Leben. "Geh ma bitte nach Hause!" heißt die nun vierte Show der Frankfurter Klasse. 

MAKE FRANKFURT GREAT AGAIN – politisch mindestens genauso unkorrekt wie liebenswert. Milieu-Comedy vom Allerfeinsten mit ordentlich Gossen-Charme aus der Großstadt. Einmal quer durch sämtliche Gesellschaftsschichten, die unser wunderbares Land so hergibt.

Vorigen Herbst feierte die Show in der mit 650 Besuchern restlos ausverkauften Frankfurter Batschkapp Premiere. Das neue Stück sorgte für große Begeisterung und einen heftigen Angriff auf die Lachmuskeln - und die Frankfurter Klasse bewies nachhaltig, dass sie nicht umsonst als eine Mischung aus Badesalz, Little Britain und Monty Python bezeichnet wird.

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

NABU Vogelstimmenwanderung

NABU Gruppe Mühlheim am Main

Naherholungsgebiet Dietesheim

Weitere Informationen

Vogelstimmenwanderung am Sonntagvormittag mit Wilfried Mann, Treffpunkt im Naherholungsgebiet Dietesheim am Parkplatz, Am Wingertsweg

Vorsitzender:  Christian Engel, Telefon 0 61 08 – 60 77 70, email: christian@ch-engel

Sicherheitstraining für Motorradfahrer

Motorradgruppe der Mühlheimer Naturfreunde

Spessartstrasse Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Am Sonntag, dem 14.04.2019, um 09.00 Uhr startet wieder ein Sicherheitstraining für Motorradfahrer, dass die Motorradgruppe der Mühlheimer Naturfreunde auf der Spessartstrasse

In Mühlheim am Main veranstaltet.

Das Training beinhaltet alles was in der Praxis für den Fahrer eines Krades von hoher

Wichtigkeit ist.

Besonders werden folgende Informationen -und Übungen angeboten:

 

-Technik und Physik am Motorrad, Sicher fahren im Langsamfahrbereich,

-Gleichgewichtssinn, Blickführung und Sensormotorik

-Stabilisieren des Motorrades im Langsamfahrbereich, richtig Bremsen mit und ohne ABS,

-Abstimmen und Dosieren der Bremsen, Gefahrbremsungen in verschiedenen Situationen

-Bremsen und Ausweichen

-Richtiger und schneller Richtungswechsel, Grenzen der Schräglage

-Kurvenstrategien und Kurvenstile, Bremsen und Ausweichen in der Kurve

-Trainieren und Bewältigen von Unfallsituationen

-Fahren mit Sozius

-Umsetzen von Verhaltensmuster sowie Entwickeln von Automatismen usw.

 

Interessenten wenden sich bitte an Gerd Katzmann, Tel.06108/76021

oder Email:   g.katzmann@naturfreunde-muehlheim.de

Anmeldung wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist bis zum 15.03.2019 erforderlich.

 

Frühlingskonzert

GV Eintracht e.V.

Willy-Brandt-Halle, Dietesheimer Str. 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Ursula Schwede, Tel.: 06104/74280

Theateraufführung - "Pardon mein Freund"

Turngemeinde Lämmerspiel e.V. 1905 - Das Spaßtheater

TGL-Halle, Fritz-Erler-Str. 12-16, 63165 Mühlheim/Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Blöcher, Tel.: 0176/72458343

Beschreibung: Komödie von Dirk Salzbrunn

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de

RudelSingSang

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Singen mit Tom Jet - und seinem Rudel...Falls es jemand tatsächlich immer noch nicht kennen sollte, dieses "Singen im Rudel": hier treffen sich Menschen aller Generationen in entspannter Atmosphäre und singen gemeinsam Hits, Gassenhauer und Lieblingslieder, alte wie neue Songs. Tom-Jet- Jeutter begleitet den Chor, also das “Rudel“, auf seiner Gitarre, begleitet von einem Mann am Bass. Mittels Beamer werden die Songtexte auf eine Leinwand projiziert, jeder der Anwesenden kann mitsingen.

Klingt erst mal nach einem typischen Karaoke-Event, aber die Idee hinter Rudel-Sing-Sang greift weiter - Live und mitreißend! Wichtigster Unterschied ist, dass hier ein echter, versierter und vielseitiger Musiker, Sänger und Gitarrist auf der Bühne steht. Tom Jet animiert, motiviert, und alle im Saal machen mit, singen aus voller Kehle oder spielen Perkussionsinstrumente zu den Liedern. Noten, Notenblätter, Musik- & Textbücher? Gibt es nicht!

Hier singen Freunde, Cliquen, Geburtstagsgruppen, Arbeitskolleginnen- und Kollegen, Mitglieder oder Grüppchen aus Gesangvereinen. Offene, kommunikative Menschen, die zusamen singen und Spaß haben wollen. Das gemeinsame Intonieren bekannter und weniger bekannter Gassenhauer verbindet die Gäste miteinander, sofern sie es nicht schon vorher waren.

Singen ist Wellness für die Seele... Und am Ende? Geht´s glücklich nach Hause! Die schönste Belohnung für alle ist, wenn die Teilnehmer fröhlich und total entspannt abschließend noch einen gemeinsamen Drink nehmen - und so ganz nebenbei auch noch nette Menschen kennenlernen durften.

Und wer noch Kraft für´s Singen tanken muss: bei uns gibt´s vorher lecker Essen!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

PC-Club

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Jugendzentrum, Rodaustraße, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Herr Breidenstein, Tel.: 06108/75675,
E-Mail: buero@bshm.de

KunstBar im WOHNZIMMER

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Nach längerer Pause laden wir wieder einmal zur KunstBar im WOHNZIMMER. Diesmal auf dem Programm: Elsässer Weine & Speisen sowie die Kunst von Klaus Puth.

Wie kommt das zusammen? Die Domaine Kreydenweiss aus der Nähe von Strassburg lässt traditionell die Etiketten ihrer Weine von Künstlern gestalten - und diesmal fiel die Wahl auf den Mühlheimer Allrounder Puth. Neben dem oben gezeigten Entwurf ziert daher heute eine Auswahl Puths weiterer Werke die Wände unseres WOHNZIMMERS.

Weinspezialist Helmut Senft präsentiert über den Abend hinweg die feinen Tropfen des Hauses Kreydenweiss zur Verkostung, Küchenchef Tobi hat passend dazu ein leckeres Elsässer Menü kreiert - Kunst für alle Sinne eben...

*** Vorspeisen

- Elsässer Flammkuchen, frisch aus dem Holzofen.

oder

- Gemüsequiche mit Salatbouqet

Gemüsequiche im Blätterteig, mit Karotte, Lauch, Frühlingszwiebeln, Schalotten, Steckrüben und Süßkartoffeln, überbacken mit einer Royal und Käse

*** Hauptgänge

- Coq au Riesling mit Kartoffelstampf

Maishähnchenkeulen in Riesling mit Möhren, Zuckerschoten, Speckwürfeln, Rosmarin und Thymian, auf frischem Kartoffelstampf

oder

- Dreierlei von der Karotte mit Kartoffelstampf Drei verschiedene Arten Karotten, in drei verschiedenen Variationen mit frischem Kartoffelstampf

 *** Desserts

- Erdbeer-Bayrisch-Creme mit Schokoladen-Ganache und Minze

oder

- Käseteller mit Butter, Feigensenf und frischem Baguette

Der Menüpreis beträgt 24,50 €. Die Plätze im WOHNZIMMER sind begrenzt, wir bitten daher um zeitige Reservierung.

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Minigolf

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Borsigstraße 13 oder Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main (Je nach Wetterlage!)

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Loy, Tel.: 06108/9197049,
E-Mail: buero@bshm.de

Handarbeiten

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Harder, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de

Vorlesestunde für Kinder von 3-6 Jahren

Stadtbücherei Mühlheim

Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Bitte anmelden unter 06108 - 794080

Pubquiz

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Wenn zwei Pubquiz-Moderatoren mal wieder die Teams zum gemeinsamen Knobeln ins SCHANZ laden, geht es auch heute in fünf Fragerunden und der berüchtigten Musikraterunde wieder um nichts Geringeres als den Tagessieg.

Ob Film und Fernsehen, aktuelles Tagesgeschehen, sportliche Meilensteine, die obligatorische „Kickers-Frage“, Hoch- und Subkultur, Frauen, „Guess this year“ oder Comiclegenden - ständig wechselnde Herausforderungen schweißen die Teams zu unzertrennlichen Kneipengemeinschaften zusammen.

Der Spaß geht aber stets vor und auch die notorisch hinteren Ränge kommen immer wieder – und landen vielleicht plötzlich einen Überraschungscoup. Wer mitspielen möchte, meldet sein Team telefonisch an. Rechtzeitig. Und kommt früh genug, um sich vor dem heiteren Raten mit Leckereien aus der SCHANZ-Küche zu stärken...

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Tag der offenen Tür

Verein für Sport- und Gebrauchshunde Mühlheim-Dietesheim 1955 e.V.

Vereinsgelände, Am Grünen See 9, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: www.hundeverein-muehlheim.de

Session am Freitag

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

"Ihr macht die Session schon noch weiterhin, oder?" Na klar doch! ...und jetzt ist es wieder soweit! Neue Künstler fragen an, "alte" kommen gerne wieder... so läuft das ja schon länger bei unserer Session am Freitag. Das freut uns natürlich. Junge und jung gebliebene Musiker präsentieren sich auf der kleinen Bühne vor großem Publikum - alles quasi "unplugged".

Und so öffnen wir gerne wieder die Türen für eine weitere "Session". Wie stets: Klavier und Mikrophone sind vorhanden, ebenso ein guter Mann, der für einen ordentlichen Sound sorgt. Damit der Abend eine schöne Mischung und entsprechend Abwechslung, aber auch Qualität bietet, planen wir bei unserer "Session" gerne vor. Alle Interessierten können sich unter session@schanz-online.de bewerben.

Wir empfehlen unseren Gästen, unter 06108-791247 einen Tisch zu reservieren!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

TanzBar mit ADAM+

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Einfach mal wieder ungezwungen feiern, einfach mal wieder zu guter, handgemachter Musik tanzen und bei gutem Essen und Getränken den Abend genießen… Das gibt es nicht mehr? Doch! Bei unserer Partyreihe "TanzBar":

Um dieses einfache und doch geniale Vorhaben in die Tat umzusetzen, konnten wir die Band „ADAM“ gewinnen!

ADAM sind eine Coverband. Aber nicht irgendeine Coverband! Sie machen das möglich, wofür andere Formationen doppelt so viele Musiker brauchen! Sie brauchen keine große Bühne... sie brauchen keine Playbacks... kein Glitzer und kein Firlefanz. ADAM besteht aus vier professionellen Musikern, die allesamt Künstlerfamilien entstammen und schon seit Jahren auf der Bühne stehen. Die Band interpretiert Bekanntes neu, ihr Repertoire erstreckt sich über Pop-, Rock-, Soul-, und Disco-Songs der letzten 30 Jahre. Sie überzeugen mit Klassikern, interpretieren aber auch Songs, welche man gewiss nicht von einer Live Band auf einer Bühne erwartet.

Zur Band stoßen diesmal noch die "Rusty Horns" dazu. Mit Posaune und Trompete bereichern sie den Sound und geben dem Ganzen den letzten Schliff.

Live, ehrlich und ohne Schnörkel, dass ist "TanzBar": ESSEN|TRINKEN|TANZENWeitere Infos unter www.adam-music.com.

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Tauschtag

Briefmarkenfreunde Mühlheim am Main e.V.

Willy-Brandt-Halle, Künstlerwerkstatt, Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Christian Boecker, Tel.: 069/872245,
Mobil: 0151/10471035

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de

Fahrrad fahren

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Spindler, Tel.: 06108/75963,
E-Mail: buero@bshm.de

Offener Kaffee-Treff, Skatrunde und Gesellschaftsspiele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de

Kegeln

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Turnhalle, Lämmerspieler Weg 16, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Spindler, Tel.: 06108/75963,
E-Mail: buero@bshm.de

Marco & Fred

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

: Seit seiner Gründung vor über fünf Jahren gastiert das Duo Marco und Fred regelmäßig im Schanz. Die beiden haben in dieser Zeit emsig an ihrem Programm gefeilt und bieten ein rundes Entertainment an: Un was dann? Songs, die jeder kennt, man aber außer bei Marco und Fred noch nie so gehört hat: Rock’n’Roll, Blues, Country, Bigband, Hardrock, Disco, Filmmusik, NDW, Boygroups! Jump, New York New York, Honky Tonk Woman, I’m so excited, Live and let die, Wish you were here, Personal Jesus, Sternenhimmel und und und!

Alles mögliche wird zu Gehör gebracht mit sparsamer Instrumentierung – ein Duo eben. Die Abwechslung besteht in ihren abenteuerlichen Interpretationen, in den ständig wechselnden Instrumenten (Klavier, Gitarren, Ukulele, Bluesharp, Percussion, Slideguitar, Ziehharmonika) und in den (teilweise frei erfundenen) Geschichten zu den Songs. Auch vor stets angepasster Bühnendeko, Hutwechseln und Pyro-Show schrecken die beiden Männer nicht zurück.

Marco und Fred, die Gründungsmitglieder der 2018 nach 40 Jahren beerdigten Band New Deal, haben sich vom Schanz-Wohnzimmer auf die große Bühne gespielt und füllen inzwischen mühelos den Saal mit Fans, die gerne immer wieder kommen (zeitig Tische reservieren). Fred kennt man natürlich im Schanz auch von der Free Electric Band, als Gast beim Duo Ohrenschmaus und als Quizmaster beim Pubquiz.

Die Rolle des Publikums: Zuhören, mitsingen, mitklatschen, Rasselchen bedienen, BHs auf die Bühne werfen … sich einfach fallen lassen und amüsieren. Dieses Konzept geht immer auf bei Marco und Fred. Und immer getreu dem Motto: Wenn Sie mitklatschen möchten: Bitte in C-Dur.

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

"No name party"

TSV Lämmerspiel e.V. - Abteilung Fußball

TSV Halle, Offenbacher Weg, 63165 Mühlheim - Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Peter Helmle, Handy: 0173-9236199

SCHANZ-Schüttelschule

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Auch schon mal gewünscht, selbst hinter der Bar zu stehen und einen leckeren Cocktail zu mixen? Dann los, Ihr habt jeden Monat die Möglichkeit, in der SCHANZ-Schüttelschule alles Notwendige für einen gelungenen Bartender-Auftritt auf der nächsten Feier zu erlernen.

Dieser Kurs steht ganz unter dem Motto "Feinkost flüssig - CLASSIC".

Dabei werden euch die absoluten Cocktailklassiker, egal ob Short- oder Longdrink, Aperitif-, Tiki- oder Dessert-Cocktail, vorgestellt. Alle verwendeten Spirituosen und weiterer Zutaten, werden wir geschmacklich analysieren und anschließend in euren eigens geschüttelten Drinks kombinieren. Lasst Euch von eurem Barkeeper in die Welt der Cocktails einweihen und erfahrt dabei alles über den die ursprüngliche Barphilosophie, die Entwicklung der verschiedensten Cocktails, passende Zubereitungstechniken und Garnituren.

Wie wäre es mit einem Geschenk? - Unser Cocktailkurs als Geschenkgutschein. Gutscheine gibt's während unserer Öffnungszeiten beim Personal. Hier hat der Beschenkte die Möglichkeit, sich bei uns telefonisch den optimalen Termin herauszusuchen.

Am Veranstaltungstag einfach den Gutschein mitbringen - und alles ist erledigt! Tickets für die Veranstaltung gibt es ausschließlich im SCHANZ.

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

The Beatles - 55 Jahre A Hard Day´s Night

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Nach dem Riesenerfolg der letztjährigen "White Album"-Jubiläumsveranstaltung nun also "A Hard Day´s Night", 55 Jahre Beatlemania! Diesmal als Mitsing-Konzert (alle Songtexte werden auf die Leinwand projiziert), alle LP-Songs unplugged gespielt von Musikern der Lonely Hearts Club Band, launig kommentiert von Volker Rebell. Den Zenit der geradezu hysterischen Beatlemania-Euphorie markierte im Frühsommer 1964 das dritte Studioalbum der Fab Four und der dazugehörige erste Beatles-Film „A Hard Day’s Night“, dessen deutschsprachige Version den Titel „Yeah Yeah Yeah“ trug. Das Album und vor allem der extrem erfolgreiche Film veränderten die Popmusik nachhaltig. Zwischen dem 25. Februar und 1. März 1964 nahmen die Beatles im Abbey Road-Studio neun Songs für die neue LP und den Film auf, darunter „Can’t Buy Me Love“, „I Should Have Known Better“, „And I Love Her“ und „If I Fell“, die allesamt im dazugehörigen Film eine wichtige dramaturgische Bedeutung hatten und deren Inszenierung das Prinzip der späteren Videoclips vorwegnahm.

Das Album „A Hard Day’s Night“ setzte ebenfalls Maßstäbe, nicht nur weil es sämtliche Verkaufsrekorde brach, sondern vor allem, weil es zum ersten Mal ausschließlich aus Original-Kompositionen der Band-Musiker bestand, was damals 1964 noch die absolute Ausnahme war. Alle Songs wurden von Lennon-McCartney geschrieben, wobei John Lennon den Löwenanteil beigesteuert hatte. Auch die Qualität einiger Albumsongs zählte zum Allerbesten, was die Popmusik, die damals noch Beat-Musik hieß, im Jahre 1964 zu bieten hatte. Film und Album beeinflussten und veränderten das Lebensgefühl einer ganzen Generation. Die Beatlemania-Begeisterung erreichte ihren Höhepunkt und euphorisierte die Popszene in einem Ausmaß, wie es in den nachfolgenden 55 Jahren nie wieder geschehen sollte.

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

SDW - Vogelstimmenwanderung

SDW Gruppe Mühlheim gemeinsam mit NABU Gruppe Mühlheim am Maim

Schloßpark Rumpenheim

Weitere Informationen

Vogelstimmenwanderung am Sonntagvormittag mit Wilfried Mann, Treffpunkt Rumpenheim am Eingang Schloßpark / ev. Kirche

Rainer Kraft, Telefon 0 61 08 – 77094, email: rainer.kraft@hotmail.de

Maibaumaufstellung

GMF Gewerbeverein Mühlhem e.V.

Im Knick der Bahnhofstraße, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Norbert Ulzhöfer, Tel.: 06108/794025

Rock in den Mai

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Am 30.4.2019 spielt zum Rock in den Mai eine Band, die wir eigentlich schon nicht mehr vorstellen müssen. Denn in den drei letzten Jahren waren sie schon bei uns, jedesmal ausverkauft. Und das dicht gedrängte Publikum wurde belohnt:

Eine Band, zusammengesetzt aus Halb- und Vollprofis mit zusammen einigen hundert Jahren Bühnenerfahrung: Am Schlagzeug Mob Böttcher, der Drummer der Rodgau Monotones, an der Gitarre Achim Schnall, Soundmann von BAP und von den Rodgaus, die zweite Gitarre besetzt mit Rolf Bussalb, dem Gitarristen von Nigel Kennedy (when he’s in town), Lead-Vocals kommen von Gero Steigerwald, der Rampensau der mit allen Wassern gewaschenen Party-Band Melibokus, Bassist Tobi und Keyboarder Fred ebenfalls alte Fahrensleute mit tausenden von Gigs auf dem Buckel – Fred ist den Schanz-Insidern auch bekannt von seinem Duo Marco und Fred, von seiner ehemaligen Band New Deal, von seinem Mitwirken bei Duo Ohrenschmaus und als Moderator beim Pubquiz.

Und diese Band liefert uns ein Programm, das ein kleines Juwel darstellt nach dem Motto „Who is who der 70er“. Denn das ist das Motto der sechs Musiker: Alles ist erlaubt, solange es zwischen dem 1.1.1970 und dem 31.12.1979 auf dem Markt erschienen ist. Und wer da alles auf dem Markt war! Status Quo, Steve Miller, T.Rex, Manfred Mann, The Who, CCR, Led Zeppelin, Hot Chocolade, Bob Seeger, Bad Company, Cheep Trick, Uriah Heep, Jethro Tull… sogar Udo Lindenberg ist dabei! Diese und noch viele andere mehr kommen alle zu Wort, wenn The Free Electric Band auf die Bühne geht und Versionen abliefert, die originaler klingen als das Original selbst. Unsere Empfehlung: Erlebt eine geniale Party wie vor einem Jahr.

We will rock you! No Mercy!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Eintragen Ihrer Veranstaltung im Kalender