Veranstaltungskalender

Lämmerspieler Winterweihnachtsmarkt

Lämmerspieler Ortsvereine e.V.

Parkplatz der Sportanlage Lämmerspiel, Offenbacher Weg, 63165 Mühlheim-Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: 1. Vorsitzender Georg Fischer, Tel.: 06108/81403

Goetheschülerinnen und Schüler in der Manege - Vorstellung C

Goetheschule

Zirkuszelt im Bürgerpark

Weitere Informationen

Infokontakt: Tel.: 06108-76585, E-Mail: schulleitung@goetheschule-muehlheim.de

Kinder der Goetheschule präsentieren die Ergebnisse der Zirkusprojektwoche.

Lokalschau

Geflügelzuchtverein Dietesheim e.V.

Vereinsheim, Am Grünen See 3, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Markus Hildebrand, Tel.: 0176/57898212

Duo Ohrenschmaus und seine Freunde

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Mit einem “Bunten Abend“ verbindet man gemeinhin eine Abendveranstaltung mit heiterem, abwechslungsreichem Programm. Die Älteren denken da an Peter Frankenfeld, Hans Rosenthal und Heinz Erhardt; die Jüngeren nicht. 

Im gesetzten Alter wollen das Duo Ohrenschmaus und seine Freunde Geoff (Gottfried Frickel) und Fred (Fred Bauer) der Tradition der gepflegten Unterhaltung frönen und dem geneigten Publikum diese geniale kulturelle Errungenschaft in Form eines bunten Potpourris der guten Laune hier im SCHANZ präsentieren. 

Das Publikum darf sich, kurz gesagt, auf eine geballte Ansammlung von schwer zu unterbietendem Nonsens freuen. Das ist bei dieser Künstlerkonstellation auch nicht anders zu erwarten. Der ein oder andere gar lustige Sketch paart sich hierbei mit altem und brandneuem Liedgut und einem Tier namens Huhn. Klaus meinte in einem Anflug der Begeisterung während der Proben zum neuen Programm: „Wir füllen den Unsinn, den wir verzapfen, mit dem Sinn des Lebens.“ Was er damit meint, weiß allerdings nur er. Vielleicht.

Egal auch, haupsach‘ lustisch, rischtisch lustisch! Und - nein! Eine Tombola ist nicht geplant!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Kolpinggedenktag

Kolpingfamilie Dietesheim

Pfarrkirche St. Sebastian + Pfarrheim, Hanauer Straße 17, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Winfried Winter, Tel.: 06108/81594,
E-Mail: info@Kolping-dietesheim.de

Gottesdienst und Ehrungen der Jubilare.

„Alpenländischer Hüttenabend“

Concordia Chöre Dietesheim 1873 e.V.

Vereinshaus, Am Grünen See 1, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Josef Zepezauer, 06108/75529

Lokalschau

Geflügelzuchtverein Dietesheim e.V.

Vereinsheim, Am Grünen See 3, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Markus Hildebrand, Tel.: 0176/57898212

Tag der Modelleisenbahn im Mibaclub "Stellwerk"

Stiftungsfamilie BSW & EWH, Mibaclub "Stellwerk"

Friedensstraße 12, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Martin Söhngen, Mobil: 0151-51108035,
E-Mail: m.soehngen@mibaclub.de 

Präsentation unserer im Bau befindlichen HO-Anlage, LGB-Gast-Anlage, Basteln für Kinder, Club-Flohmarkt, Kaffee und Kuchen, Zeit zum Fachsimpeln.

Monatstreffen der Motorradgruppe der Naturfreunde

Naturfreunde Mühlheim Motorradgruppe

Naturfreundehaus "Am Maienschein"

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

"Himmel und Erde" Schülerkonzert von Oliver Ruschke

Musikschule der Stadt Mühlheim am Main

Gustav-Adolf-Kirche, Untermainstraße, 63165 Mühlheim/Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Musikschule: 06108/76159 oder Rathaus: 06108/601601

Festliches Adventstreffen

DRK-Senioren-Club Mühlheim am Main

DRK-Haus, Dietesheimer Straße 68 a, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Inge Moll, Tel.: 06108-73974

Frauenfrühstück

Stabsstelle - Gleichberechtigung, Integration, Prävention

Kontakt-Werk, Ludwigstraße 57

Weitere Informationen

Weitere Informationen unter www.muehlheim.de/frauenfruehstueck

Handarbeiten

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Harder, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Vorlesestunde für Kinder von 3-6 Jahren

Stadtbücherei Mühlheim

Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Bitte anmelden unter 06108 - 794080

 

Stadtverordnetenversammlung

Stadt Mühlheim am Main

Stadtverordnetensitzungssaal

Stammtisch auf Wanderschaft

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Siehe Informationen !

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Wechselnde Gaststätten. Info im Schaukasten in
der Bahnhofstraße und Goethestraße

First Date - das Musical

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Die Musical Family Hanau zeigt „First Date“. Bereits seit 10 Jahren begeistert die Musical Family Hanau ihr Publikum mit Stücken wie „Footloose“, „The Wedding Singer“, „Bye Bye Birdie“ und „The Addams Family“. Mit ihrer neusten Inszenierung des Broadway-Musicals „First Date“ trifft die 10-köpfige Truppe nach ihren bisherigen Erfolgen erstmals auf die bekannt einzigartige Atmosphäre der Schanz-Bühne. 

Bei „First Date“ ist der Titel Programm:

zwei Singles – die flippige Casey und Blind-Date-Neuling Aaron – treffen bei einem ersten Date in einem New Yorker Restaurant aufeinander und müssen schnell feststellen, dass die Unterschiede zwischen ihnen nicht größer sein könnten. Es folgen Fettnäpfchen, peinliche Momente, aber auch tiefsinnige Gespräche. Während des Dates – welches übrigens in Echtzeit abläuft – nehmen die inneren Kritiker der beiden in Form von besorgten Familienmitgliedern, Freunden oder manipulativen Ex-Partnern Gestalt an.

Werden die beiden es trotz allem schaffen, sich aufeinander einzulassen oder wird der Abend in einer Katastrophe enden?

Die Zuschauer dürfen sich auf schmissige Musik, rasante, witzige Dialoge und ein motiviertes, junges Ensemble freuen. Buch von Austin Winsberg

Musik & Text von Alan Zachary & Michael Weiner Deutsch von Nico Rabenald

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Mühlheimer Weihnachtsmarkt

Stadt Mühlheim / VVM

In der Altstadt Mühlheims rund um die Sankt Markus Kirche

Weitere Informationen

Infokontakt: Fachbereich IV, Klaus Schäfer, Tel.: 06108 / 601-600

Samstag, 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr - Eröffnung um 16:00 Uhr vor der St.-Markus-Kirche -

und Sonntag, 14:00 Uhr bis 19:30 Uhr

First Date - das Musical

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Die Musical Family Hanau zeigt „First Date“. Bereits seit 10 Jahren begeistert die Musical Family Hanau ihr Publikum mit Stücken wie „Footloose“, „The Wedding Singer“, „Bye Bye Birdie“ und „The Addams Family“. Mit ihrer neusten Inszenierung des Broadway-Musicals „First Date“ trifft die 10-köpfige Truppe nach ihren bisherigen Erfolgen erstmals auf die bekannt einzigartige Atmosphäre der Schanz-Bühne. 

Bei „First Date“ ist der Titel Programm:

zwei Singles – die flippige Casey und Blind-Date-Neuling Aaron – treffen bei einem ersten Date in einem New Yorker Restaurant aufeinander und müssen schnell feststellen, dass die Unterschiede zwischen ihnen nicht größer sein könnten. Es folgen Fettnäpfchen, peinliche Momente, aber auch tiefsinnige Gespräche. Während des Dates – welches übrigens in Echtzeit abläuft – nehmen die inneren Kritiker der beiden in Form von besorgten Familienmitgliedern, Freunden oder manipulativen Ex-Partnern Gestalt an.

Werden die beiden es trotz allem schaffen, sich aufeinander einzulassen oder wird der Abend in einer Katastrophe enden? Die Zuschauer dürfen sich auf schmissige Musik, rasante, witzige Dialoge und ein motiviertes, junges Ensemble freuen.

Buch von Austin Winsberg. Musik & Text von Alan Zachary & Michael Weiner Deutsch von Nico Rabenald

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Auszeit im Advent

Pfarrgemeinde Lämmerspiel Auszeitteam

Lämmerspiel St. Lucia Kirche

Weitere Informationen

Ansprechpartner für Rückfragen: Katja Müller; Telefon: 06108 6321; E-Mail: stlucia@laemmerspiel.de

First Date - das Musical

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Die Musical Family Hanau zeigt „First Date“. Bereits seit 10 Jahren begeistert die Musical Family Hanau ihr Publikum mit Stücken wie „Footloose“, „The Wedding Singer“, „Bye Bye Birdie“ und „The Addams Family“. Mit ihrer neusten Inszenierung des Broadway-Musicals „First Date“ trifft die 10-köpfige Truppe nach ihren bisherigen Erfolgen erstmals auf die bekannt einzigartige Atmosphäre der Schanz-Bühne. 

Bei „First Date“ ist der Titel Programm:

zwei Singles – die flippige Casey und Blind-Date-Neuling Aaron – treffen bei einem ersten Date in einem New Yorker Restaurant aufeinander und müssen schnell feststellen, dass die Unterschiede zwischen ihnen nicht größer sein könnten. Es folgen Fettnäpfchen, peinliche Momente, aber auch tiefsinnige Gespräche. Während des Dates – welches übrigens in Echtzeit abläuft – nehmen die inneren Kritiker der beiden in Form von besorgten Familienmitgliedern, Freunden oder manipulativen Ex-Partnern Gestalt an.

Werden die beiden es trotz allem schaffen, sich aufeinander einzulassen oder wird der Abend in einer Katastrophe enden?  Die Zuschauer dürfen sich auf schmissige Musik, rasante, witzige Dialoge und ein motiviertes, junges Ensemble freuen.

Buch von Austin Winsberg. Musik & Text von Alan Zachary & Michael Weiner Deutsch von Nico Rabenald

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Sprechstunde der Sicherheitsberater für Senioren

Die Sicherheitsberater für Senioren

Kontakt-Werk, Ludwigstr. 57, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Interessierte Bürgerinnen und Bürger erhalten Informationen über die unterschiedlichsten Betrugsdelikte mit denen ältere Menschen immer wieder konfrontiert werden, wie Taschen- und Trickdiebstahl, Betrüger an der Haustür und am Telefon. Neben dem bekannten Enkeltrick und den Gewinnversprechen rufen derzeit verstärkt „falsche Polizeibeamte“, überwiegend in den Abendstunden und angebliche Mitarbeiter vom Microsoft-Support an.

Zu dem vielfältigen Themenangebot gehören auch Informationen wie Sie Ihr Wohneigentum vor Einbrechern schützen können. In der kostenlosen Sprechstunde erhalten Sie vorbeugende Tipps wie Sie verhindern können selbst Opfer von Trickdieben und Trickbetrügern zu werden. Einschlägiges Info-Material wird kostenfrei abgegeben.

Besuchen Sie auch unsere Internetseite www.seniorenberater.help Wir wollen, dass Sie im Alter sicher leben, den „Sicherheit im Alter – ein gutes Gefühl“!

Ansprechpartner für Rückfragen: Siegfried Fröhlich; Telefon Ansprechpartner: 06108/69386; E-Mail: sfs-muehlheim@seniorenberater.help

"Buon Natale" Schülervorspiel von Jolante Ilkow und Monika Beller

Musikschule der Stadt Mühlheim am Main

Gustav-Adolf-Kirche, Untermainstr. 4, 63165 Mühlheim/Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Musikschule: 06108-76159 oder Rathaus: 06108-601601

Minigolf

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Borsigstraße 13 oder Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main (Je nach Wetterlage!)

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Loy, Tel.: 06108/9197049,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Bei schönem Wetter wird Minigolf gespielt, ansonsten
Treff in der Goethestraße 35. Nähere Informationen
unter der angegebenen Rufnummer!

Weihnachtskaffee

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

"Winterklänge" Schülervorspiel von Margit Goebel, Alice Köszegi und Boris Kottmann

Musikschule der Stadt Mühlheim am Main

Gustav-Adolf-Kirche, Untermainstr. 4, 63165 Mühlheim/Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Musikschule: 06108-76159 oder Rathaus: 06108-601601

Der Offene Treff für Trauernde

Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V.

Marktstr. 44, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Die Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. lädt am Freitag  14.12.2018., von 15.30 bis ca. 17.30 Uhr, in den Treffpunkt, Marktstraße 44, Mühlheim am Main, ein. Der Treff ist für alle, die das Thema Trauer beschäftigt oder von einem Trauerfall betroffen sind.

Hier haben Sie die Möglichkeit sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen mit Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden und darum einander besser verstehen können, sowie Gespräche mit ausgebildeten Trauerbegleiterinnen zu führen. 

Die Bereitschaft in der eigenen Familie, bei Freunden oder Nachbarn, immer wieder über den Verlust und die Verstorbenen zu reden, lässt nach einiger Zeit nach. Doch gerade diese Gespräche sind für Trauernde wichtig.

Der erlittene Verlust sollte betrauert werden können. Unterdrückte Trauer kann einen Menschen krank machen. Der Gedanke “Wenn meine Trauer Worte findet” kann für Trauernde der erste Schritt sein, aus der isolierenden Sprachlosigkeit heraus zu kommen.

Der Trauertreff ist ein unverbindliches, regelmäßiges Angebot der Hospizgemeinschaft. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot ist kostenlos. Spenden sind willkommen.

 

Ansprechpartner für Rückfragen: Angelika Klüber; Telefon: 06108-793846 E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

The Beatles - 50 Jahre White Album

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Das „White Album“ der Beatles erschien am 22. November 1968. Boom, ein Meilenstein. Dieses 50-jährige Jubiläum des Weißen Albums feiern auf unserer Bühnen heute drei Mitglieder der Lonely Hearts Club Band und zwar das Kerntrio, die Haupt-Sänger und -Instrumentalisten Axel, Robby und Günter, gemeinsam mit Radio-Kultmoderator Volker Rebell als Storyteller. Das Ganze in einer Mischung aus Unplugged-Konzert und musikalischer Lesung.

Der Vorsatz „Wir alle wollen die Welt verändern“ des John Lennon-Songs „Revolution“ aus dem Weißen Album der Beatles war eine zentrale Parole im legendären Umbruch-Jahr 1968 und typisch für das kulturelle Klima dieser bewegten Zeit.

Die damals produzierte Doppel-LP mit ihren vielen Facetten, magischen Momenten und verschiedenen Song-Meisterwerken, mit ihren Widersprüchen, Kontrasten und Brüchen gilt als ein Schlüsselwerk der Popkultur im aufregenden Jahr des musikalischen und gesellschaftlichen Aufbruchs. Kaum ein anderea Meisterwerk der Pop/Rockgeschichte vermag das Lebensgefühl und die Experimentierfreude jener Tage so prägnant und authentisch zum Ausdruck zu bringen wie eben das Weiße Album der Beatles.

Passend zu den live gespielten Songs des Weißen Albums – natürlich ist auch die vorab veröffentlichte Single „Hey Jude“ zu hören – liest Volker Rebell kurze Ausschnitte aus seinem Buch „The Beatles 1968 - Das Weiße Album“. Wer Volker Rebells bisherige Veranstaltungen kennt, der weiß: don´t miss! Alle anderen: dito!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Christmastime in Dietesheim - Weihnachtsmarkt

Verkehrs- und Verschönerungsverein Mühlheim e.V.

Rund um die Wendelinuskapelle, Bettinastraße 20, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: E-Mail: christmastime@dietesheim.info

"Winterzauber" Schülerkonzert von Natalie Porth, Daniela Weber und Christine Lohrmann

Musikschule der Stadt Mühlheim

Gustav-Adolf-Kirche, Untermainstraße, 63165 Mühlheim/Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Musikschule: 06108-76159 oder Rathaus: 06108-601601

Ladies Xmas-Nyght

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Alle Jahre wieder…

...glitzert und funkelt es musikalisch und optisch, wenn die drei Damen von "Ladies NYGHT" die heilige Zeit ankündigen – wenn Apfel, Nuss und Mandelkern schon im September in den Regalen liegen, kann man gar nicht früh genug die Engel singen hören. Ein Adventsschmankerl der Extraklasse erwartet die geneigte Zuhörerschar, und bei all den jazzigen, souligen und südamerikanischen Klängen könnte man fast vergessen, dass es sich hier um einen Reigen weltbekannter Weihnachtsklassiker, aber auch nie gehörter Unikate handelt. So kommen Lieder aus der ganzen weiten Welt zum Vortrag, und aus dem kalten Norden bringen schwedische Weihnachtselfen den Nikolaus in Begleitung von Rudolph dem rotnasigen Rentier mit.  Elke Diepenbeck, Nanni Byl und Annika Klar singen sich virtuos und voller Humor durch ein ganz anderes Weihnachtsprogramm – mal besinnlich und feierlich, dann wieder augenzwinkernd und mit weiblichem Charme.

Unterstützt von drei höchstmusikalischen Weihnachtsmännern an Bass, Gitarre und Schlagzeug werden "Ladies NYGHT" auch dieses Jahr wieder für eine furiose Weihnachtszeit sorgen. Schön wird´sund unterhaltsam - das können wir aus Erfahrung sagen. :-)

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Tauschtag

Briefmarkenfreunde Mühlheim am Main e.V.

Willy-Brandt-Halle, Künstlerwerkstatt, Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Christian Boecker, Tel.: 069/872245,
Mobil: 0151/10471035

Auszeit im Advent

Pfarrgemeinde Lämmerspiel Auszeitteam

Lämmerspiel St. Lucia Kirche

Weitere Informationen

Ansprechpartner für Rückfragen: Katja Müller; Telefon: 06108 6321; E-Mail: stlucia@laemmerspiel.de

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

NABU Jahresabschlusstreff

NABU Gruppe Mühlheim am Main

Pavillon in der Fährenstraße 6

Weitere Informationen

Vorsitzender:  Christian Engel; Lämmerspieler Weg 2 D; 63165 Mühlheim am Main Telefon 0 61 08 – 60 77 70; email: christian@ch-engel

RudelSingSang

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Wintersingen mit Tom - und dem Rudel...

Falls es jemand tatsächlich immer noch nicht kennen sollte, das Singen im Rudel: hier treffen sich Menschen aller Generationen in entspannter Atmosphäre und singen gemeinsam Hits, Gassenhauer und Lieblingslieder, alte wie neue Songs. Tom-Jet- Jeutter begleitet den Chor, also das “Rudel“, auf seiner Gitarre, begleitet von einem Mann am Bass. Mittels Beamer werden die Songtexte auf eine Leinwand projiziert, jeder der Anwesenden kann mitsingen. Klingt erst mal nach einem typischen Karaoke-Event, aber die Idee hinter Rudel-Sing-Sang greift weiter - Live und mitreißend! Wichtigster Unterschied ist, dass hier ein echter, versierter und vielseitiger Musiker, Sänger und Gitarrist auf der Bühne steht. Tom Jet animiert, motiviert, und alle im Saal machen mit, singen aus voller Kehle oder spielen Perkussionsinstrumente zu den Liedern. Noten, Notenblätter, Musik- & Textbücher? Gibt es nicht! Hier singen Freunde, Cliquen, Geburtstagsgruppen, Arbeitskolleginnen- und Kollegen, Mitglieder oder Grüppchen aus Gesangvereinen. Offene, kommunikative Menschen, die zusamen singen und Spaß haben wollen. Das gemeinsame Intonieren bekannter und weniger bekannter Gassenhauer verbindet die Gäste miteinander, sofern sie es nicht schon vorher waren.

Singen ist Wellness für die Seele... Und am Ende? Geht´s glücklich nach Hause! Die schönste Belohnung für alle ist, wenn die Teilnehmer fröhlich und total entspannt abschließend noch einen gemeinsamen Drink nehmen - und so ganz nebenbei auch noch nette Menschen kennenlernen durften.  Und wer noch Kraft für´s Singen tanken muss: bei uns gibt´s vorher lecker Essen!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

PC-Club

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Jugendzentrum, Rodaustraße 16, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Herr Breidenstein, Tel.: 06108/75675,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

DREIWEIN

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Kurz vor Weihnachten noch Ideen gesucht für Weine an den Festtagen? Kein Problem. Beim Dreiwein Deluxe zum Abschluss des Jahres reichen unser vinophiles Duo Jörg (Siebert) und Jörg (Moll) wie gehabt drei Weine. Dieses Mal könnten sie als Anregung zur flüssigen Begleitung für die kulinarisch oft herausfordernden Tage dienen. Dazu wird Chefkoch Tobi Schmitt ein festlich angehauchtes Menü präsentieren. Und wie immer wird neben einigen Infos rund ums Thema Wein auch genügend Zeit bleiben, um mit unserem Moderatoren-Duo Jörg und Jörg den einen oder anderen Austausch zu pflegen. Und Anstoßen aus vorweihnachtlicher Freude hat ja auch was, oder?

Die Spielregeln sind wie immer: Verbindliche Voranmeldung im Schanz - und ansonsten Spaß haben am Genuss!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Handarbeiten

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Harder, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Vorlesestunde für Kinder von 3-6 Jahren

Stadtbücherei Mühlheim

Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Bitte anmelden unter 06108 - 794080

Session am Freitag

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Kurz vor Weihnachten, in einer stillen, ja fast schon heiligen Nacht, findet, zum letzten Mal dieses Jahr, die Session am Freitag statt. 

Dafür geben wir uns besonders Müh',

servieren heißen Wein, mit der Vorsilbe "Glüh-".

Drauß´ im Gadde, da baut der Tobi auf,

der Grill kommt da praktisch,

bei der Kälte auch ganz taktisch,

"Tobi, schmeiß da ein paar Würstchen und weiteres drauf!"

Ob Äppler, ob O-Saft, oder Amaretto in heiß, eines vermissen wir nicht und zwar den Sommer mit Eis.

Zum Abschied für dieses Jahr, geben wir der Session mit Glühwein- und Essensstand draußen im Biergarten einen ganz besonderen Touch kurz vor heilig Abend: Für die, die vom Weihnachtsmarkt nicht genug bekommen können...

Und so öffnen wir gerne wieder die Türen für eine weitere "Session". Wie stets: Klavier und Mikrophone sind vorhanden, ebenso ein guter Mann, der für einen ordentlichen Sound sorgt. Damit der Abend eine schöne Mischung und entsprechend Abwechslung, aber auch Qualität bietet, planen wir bei unserer "Session" gerne vor. Alle Interessierten können sich unter session@schanz-online.de bewerben.

Wir empfehlen unseren Gästen, unter 06108-791247 einen Tisch zu reservieren!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Weihnachtskonzert

Musikverein Dietesheim 1904 e.V.

Wily-Brandt-Halle, Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Petra Knöchel, Tel.: 06108/66219

Heiligabendsingen auf dem Friedhof

Sängerkranz 1845 e.V. Dietesheim

Friedhof Dietesheim, Hegelstraße 2, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Helmut Jung, Tel.: 06108 / 72 445

AB/CD

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Wenn der letzte fette Weihnachtskarpfen nebst Sättigungsbeilage verdaut ist, wird es Zeit, den Weihnachtsspeck abzuhotten. Das SCHANZ als gesundheitsbewusste Kultureinrichtung empfiehlt Extrem-Headbanging zu den harten Riffs der einzig wahren AC/DC-Coverband. Eine Therapie, die schon seit zig Jahren bei uns am 2. Weihnachtsfeiertag bestens funktioniert! 

AB/CD verwandeln auch nach mehrv als einem Vierteljahrhundert noch jedes Konzert, in Hallen, Live-Clubs oder auf Open-Air-Festivals, problemlos in eine Party. Ende der 90er stieß Dimi Deeds zu der Band und er verkörpert Angus Young so perfekt, dass er für die Fans zum Mittelpunkt der Auftritte geworden ist. Seit 2003 hat die Band um Andy Kirchner sich dann entschlossen, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen und gleich zwei Sänger zu verpflichten - Paul McGilley aus London und Massimo Leone aus Rom. Mit dem Konzept Bon Scott meets Brian Johnson werden die Fans beider Lager zusammengeführt – T.N.T, Highway to Hell, Hells Bells, Thunderstruck – let`s rock!

Mehr Infos unter www.abcd-germany.de

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Postweihnachtsbasar

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Christ ist geboren. Die Weisen aus dem Morgenland bringen Gold, Weihrauch und Myrrhe mit. Eine Tradition des Schenkens entwickelt sich. Über 2000 Jahre später ist aus dem Stall das heimische Wohnzimmer geworden. Das wäre weiter noch nicht schlimm. Viel schlimmer ist die Veränderung an der Geschenkefront; was hier die blasige Verwandtschaft oder die scheinbaren Freunde so alles als freudebringend erachten, kann sich sehen lassen: vom beheizten Nasenhaarschneider für den Zigarettenanzünder im Auto über die selbstgemachte Häkelhülle für die Klorolle auf der Hutablage bis zum Duftkerzenständer aus Hongkong.

Allerhöchste Eisenbahn, den trashigen Haufen zu verkleinern. Bevor nämlich der nächste Staubfänger in den Keller wandert, bieten wir allen Fehlbeschenkten die einzigartige Gelegenheit, im Rahmen eines lustigen Kneipenabends unerwünschte Kleinode wieder los zu werden.

Alle mitgebrachten (bitte neuwertigen!) Geschenke werden vorher zur gefälligen Begutachtung auf der Bühne bis 20:30 ausgestellt. Verpackte Geschenke werden natürlich auch wieder angenommen. Es liegt also an Euch, ob Ihr drauf sitzen bleibt oder einen kleinen Spaß mitmachen wollt. Wer nichts mitbringt, hat wahrscheinlich nichts geschenkt bekommen (keine Freunde?) – oder nur tolle Geschenke erhalten, kann aber natürlich gerne mitbieten.

UND: bitte pro Person maximal 1 GESCHENK mitbringen - niemand mag bis 03:00 morgens sitzen, bis alles unters Volk gebracht wurde! Außerdem ist es schade drum, wenn gegen Ende dann die Geschenke zu Riesenpaketen zusammengeworfen und zum Spottpreis rausgehauen werden, nur um den Abend ohne Reste zu beschließen… Und je wertvoller die mitgebrachten Geschenke sind, desto höher der Erlös für die gute Sache.  Und nicht vergessen:

"Das wahre Geschenk besteht nicht in dem, was gegeben oder getan wird, sondern in der Absicht des Gebenden oder Handelnden." Lucius Annaeus Seneca

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Darkside of the Diamond

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz

Weitere Informationen

Willkommen in der Musikwelt von Pink Floyd – seit Beginn der 70er Jahre sorgte die britische Kultband für Rockklassiker mit psychodelischen Einflüssen, progressiven Soundwellen und spätestens seit dem Erscheinen von “The Wall“ für eine Vielzahl bekannter Songs (“Another Brick In The Wall“), die jeder kennt.

Alben wie “The Dark Side Of The Moon, Wish You Were Here, Animals, Meddle, A Momentary Lapse Of Reason und Division Bell” sind Meilensteine der Popmusik. Die tragische Story um den Bandleader Syd Barrett bescherte Pink Floyd einen ihrer größten Hits “Shine On You Crazy Diamond“.  Mit “DoD – Darkside Of The Diamond“ wird diese Rockgeschichte noch einmal zum Konzerterlebnis. Neben professionellem Engagement und großer Pink Floyd-Leidenschaft überzeugen die Musiker der Band mit der Vielfalt ihrer Instrumente, Satzgesang, authentischen Sounds, Licht- und Showelementen.  Welcome to the Show! Welcome to Darkside Of The Diamond bei uns im SCHANZ! Weitere Infos unter www.dod-live.de

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Silvesterfeier

Concordia Chöre Dietesheim 1873 e.V.

Vereinshaus, Am Grünen See 1, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Josef Zepezauer, 06108/75529

Eintragen Ihrer Veranstaltung im Kalender