Veranstaltungskalender

Monatstreffen der Motorradgruppe der Naturfreunde

Naturfreunde Mühlheim Motorradgruppe

Naturfreundehaus "Am Maienschein"

Weitere Informationen

Gäste sind herzlich willkommen.

Interessenten wenden sich bitte an Gerd Katzmann, Tel.06108/76021 oder email g.katzmann@naturfreunde-muehlheim.de.

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

NABU 3 tägiges Osterferienangebot

NABU Gruppe Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Wir durchkämmen den Wald, entdecken Natur und schützen Wildbienen!“(Anmeldung erforderlich) 4. bis 6. April

Vorsitzender:  Christian Engel; Lämmerspieler Weg 2 D; 63165 Mühlheim am Main Telefon 0 61 08 – 60 77 70; email: christian@ch-engel

Minigolf

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Borsigstraße 13 oder Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main (Je nach Wetterlage!)

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Loy, Tel.: 06108/9197049,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Bei schönem Wetter wird Minigolf gespielt, ansonsten
Treff in der Goethestraße 35. Nähere Informationen
unter der angegebenen Rufnummer!

Handarbeiten

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Harder, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Vorlesestunde für Kinder von 3-6 Jahren

Stadtbücherei Mühlheim

Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Bitte anmelden unter 06108 - 794080

Stammtisch auf Wanderschaft

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Siehe Informationen !

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Wechselnde Gaststätten. Info im Schaukasten in
der Bahnhofstraße und Goethestraße

"Pretty Lies Light" - Zeitlos schöne Songs von den Beatles, Simon & Garfunkel, den Dire Straits & vielen mehr ...

Evangelische Friedensgemeinde Mühlheim

Evangelisches Gemeindehaus Mühlheim

Weitere Informationen

Zeitlos schöne Songs von den Beatles, Simon & Garfunkel, den Dire Straits und vielen mehr „Pretty Lies Light“ am Freitag, den 6. April ab 20:00 Uhr in der evangelischen Friedensgemeinde in Mühlheim.  Frank Bangert und Jochen Günther präsentieren eine Songauswahl bekannter Lieder von Simon & Garfunkel, den Beatles oder den Dire Straits, ergänzt um niveauvolle Eigenkompositionen. Mit 12-saitiger Gitarre, E-Gitarre, Keyboard sowie gefühlvollem Harmoniegesang verzaubern sie die Zuhörer. Jochen Günther aus Guntersblum (Gitarre & Gesang) spielt bereits seit 1982 als Leadgitarrist in Clubs und auf Festivals. Von 1994-2012 tourte er im Bluesduo "Norfolk & Goode" durch ganz Deutschland. Bekannt ist er nicht zuletzt durch das SWR-Fernsehgastspiel in der Sendung „Sonntagstour“ im April 2011 und die vielen Auftritte mit den „Pretty Lies Light“.  Frank Bangert ist musikalischer Leiter der Jugendmusicals am Staatstheater Wiesbaden. Die beiden CDs der Pretty Lies Light wurden in seinem Tonstudio produziert. Er ist ein hervorragender Keyboarder mit sehr viel musikalischem Gespür und virtuosen Soli. Nicht nur „A Whiter Shade Of Pale“ und "Sultans Of Swing" sind mit seinen Keyboard- und Pianopassagen ein Hörgenuss! Weitere Informationen und Videos zur Band finden Sie unter www.prettylieslight.de.

Das Konzert in der Mozartstr. 15 beginnt um 20:00 Uhr. In der Pause erwarten die Gäste Getränke und Kleinigkeiten zum Knabbern. Der Eintritt ist frei; um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

Ansprechpartner für Rückfragen: Gemeindesekretärin Frau Kumpf; Telefon: 06108 72200; E-Mail: buero@ev-friedensgemeinde.de

Marco & Fred

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Seit Marco und Fred ihr kleines aber feines Duo gegründet haben, sind sie regelmäßig Gast im SCHANZ . Und auch jetzt kommen die beiden musikalischen Komiker – oder sind es komische Musiker? – wieder zu uns. 

Wir erinnern uns an die Open Airs, als sie Autan ins Publikum verteilten, wir erinnern uns an die Konfetti-Kanonen, die vom Publikum bedient werden mussten, wir erinnern uns an die rotierende Disko-Kugel und an die weiblichen Wäschestücke, die auf die Bühne geworfen wurden. Wir erinnern uns auch an die Reise von Süd- nach Nordamerika, wo von jeder Station ein Song beigetragen wurde. Insbesondere erinnern wir uns aber an den Aufbau, als sie einen großen Koffer reinschleppten. „Was habt Ihr’n da drin?“ – „Scheißdreck!“ Und dann öffneten sie den Koffer und wir sahen mehr als zehn Hüte, Sonnenbrillen, ein Disco-Licht, einen Gips-Kopf von Franzl Schubert, eine aufblasbare Klapperschlange, Affen-Handpuppen und weiß der Himmel was… Das kam dann auch alles zum Einsatz!

Marco und Fred, zwei Mann spielen ganz große Musik. Respektlos reisen sie durch Synthie-Pop, durch Rock’n’Roll und Blues, durch Swing und Hardrock sowie durch die Disco-Zeit und die Boygroups – und das alles auf einem Piano, auf Gitarren, auf Percussions, auf Akkordeon und Ukulele und auf der Bluesharp. Und zwischen den Stücken erzählen sie Geschichten, erfinden groteske Situationen und unterhalten die Leute so auch ganz ohne Instrumente…

Und das Publikum? Man kennt alle Songs, man singt mit, man klatscht im Takt (die Tonart wird mitunter zuvor bekanntgegeben!), man lässt sich einfach nur bestens unterhalten.

Marco und Fred, das ist ein kurzweiliger und unterhaltsamer Konzertabend. Schaut am besten bei Marcofred.de rein – und hier ins Gästebuch. Das sagt alles!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Neoliberalismus - die schleichende Revolution und die Zerstörung der Demokratie

Naturfreunde Ortsgruppe Mühlheim e.V.

Naturfreundehaus, Am Maienschein 467, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Gerd Katzmann, Tel.: 06108/76021,
E-Mail: g.katzmann@naturfreunde-muehlheim.de

Referentin: Dr. Doris A. Zimmermann, Sozialwissenschaftlerin, Dießen am Ammersee

„Es wird nichts so gravierend unterschätzt, wie das Projekt des Neo-liberalismus". Die meisten Menschen haben keine Vorstellung davon, was Neoliberalismus ist und wie er ihr Denken und Handeln in nahezu allen gesellschaftlichen Bereichen prägt. „Der Neoliberalismus ist – nach dem europäischen Kolonialismus – das größte Umverteilungsprojekt der Geschichte ... Die Indoktrinationssysteme, die der Neoliberalismus entwickelt hat, sind die ausgefeiltesten und wirkungsmächtigsten, mit denen je eine politische Ideologie verbreitet wurde." So Rainer Mausfeld im Jahre 2016, Professor für Allgemeine Psychologie an der Christian-Albrecht-Universität Kiel. „Er ist eine Revolution der Reichen gegen die Armen."

Dies erinnert an Warren Buffet, USA, einem der reichsten Männer der Welt. 2006 sagte er in der New York Times: „Es herrscht Klassenkampf, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die den Krieg betreibt, und wir gewinnen." In der Tat: Die zunehmende Vermögenskonzentration einer winzigen Gruppe von Superreichen ist historisch einmalig. Laut Oxfam besitzen inzwischen 42 Personen so viel wie die gesamte untere Hälfte der Weltbevölkerung, das sind rund 3,7 Milliarden Menschen. Die soziale Ungleichheit ist – neben dem Klimawandel – eines der zentralen Probleme unserer Zeit.

Und Reichtum ist eng verbunden mit politischer Macht. Weltweit haben sich Machtzentren herausgebildet, die keiner demokratischen Legitimation und Kontrolle unterliegen und sich somit der Verantwortung entziehen. Seit etlichen Jahren ist von einer „Krise der Demokratie" die Rede, die von renommierten Wissenschaftler/-innen mit Begriffen wie „Postdemokratie", „Fassadendemokra-tie", „Eliten-Demokratie" oder „Niedergang der Demokratie" bezeichnet wird. International diskutiert werden Begriffe wie „Regression", „Refeudalisierung" oder Neoliberalismus als „totalitäre Ideologie". Und viele Menschen spüren, dass die Politik vor dieser ungeheuren Geldmacht kapituliert hat.

In der Veranstaltung werden wir uns mit den historischen Wurzeln, den Zielen und Strategien sowie mit den ökonomischen, politischen und sozialen Folgen des (globalen) Neoliberalismus befassen. Und: welche möglichen Alternativen gibt es zum Neoliberalismus?

 

Sicherheitstraining für Motorradfahrer

Naturfreunde Motorradgruppe

Spessartstrasse in Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Am Sonntag, dem 08.04.2018, um 09.00 Uhr startet wieder ein Sicherheitstraining für Motorradfahrer, dass die Motorradgruppe der Mühlheimer Naturfreunde auf der Spessartstrasse In Mühlheim am Main veranstaltet. Das Training beinhaltet alles was in der Praxis für den Fahrer eines Krades von hoher Wichtigkeit ist. Besonders werden folgende Informationen -und Übungen angeboten:

 -Technik und Physik am Motorrad, Sicher fahren im Langsamfahrbereich, -Gleichgewichtssinn, Blickführung und Sensormotorik -Stabilisieren des Motorrades im Langsamfahrbereich, richtig Bremsen mit und ohne ABS, -Abstimmen und Dosieren der Bremsen, Gefahrbremsungen in verschiedenen Situationen -Bremsen und Ausweichen -Richtiger und schneller Richtungswechsel, Grenzen der Schräglage -Kurvenstrategien und Kurvenstile, Bremsen und Ausweichen in der Kurve -Trainieren und Bewältigen von Unfallsituationen -Fahren mit Sozius -Umsetzen von Verhaltensmuster sowie Entwickeln von Automationen usw.

Interessenten wenden sich bitte an Gerd Katzmann, Tel.06108/76021 oder email g.katzmann@naturfreunde-muehlheim.de.

Anmeldung wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist bis zum 08.03.2018 erforderlich.

Frankfurter Trio - "Von Glück und Unglück in der Liebe"

Evangelische Friedensgemeinde Mühlheim

Gustav-Adolf-Kirche Dietesheim

Weitere Informationen

Das Frankfurter Trio präsentiert Liebhabern des französischen und deutschen Kunstlieds ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Das Ensemble setzt sich aus Gesang (Dominique Litzenbörger - Sopran), Holzgebläse (Jochen Pietzsch - Oboe, Klarinette, Querflöte, Saxophon) und Klavier oder Cembalo (Petra Kristen) zusammen. Unter dem Titel "Von Glück und Unglück in der Liebe" wird wunderschöne und berührende Liedliteratur aus mehreren Jahrhunderten zu einem ganz beonderen Erlebnis.

Abgerundet wird die unterhaltsame Veranstaltung von populären und unvergesslichen Evergreens.

Ansprechpartner für Rückfragen: Gemeindesekretärin Frau Kumpf; Telefon: 06108 72200; E-Mail: buero@ev-friedensgemeinde.de

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Fahrrad fahren

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 34, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Heinrich Mengel, Tel.: 06108/73155 oder
Horst Ferklass, Tel.: 06108/990903,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Sprechstunde Ehrenamtsagentur: Freiwillige online anwerben

Kontakt-Werk

Ludwigstraße 57, 63165 Mühlheim

Weitere Informationen

Freiwillige online anwerben

Beratung zur Nutzung von Online-Börsen

Jede ehrenamtliche Initiative lebt davon, dass ihre Anliegen und Angebote durch neue Ehrenamtliche weitergetragen werden. Ein Weg unter vielen, neue Ehrenamtliche zu werben, ist die Nutzung von Online-Plattformen, in der sie Ehrenamtsgesuche schalten. In dieser Sprechstunde können Sie sich über die Möglichkeiten informieren und gemeinsam an Gesuch-Texten arbeiten. Am Computer können wir zusammen alles Schritt für Schritt vorbereiten. Diese Sprechstunde ist für alle offen – für Computeraffine und absolute Neulinge!

Internationales Frauenfrühstück

Stabsstelle - Gleichberechtigung, Integration, Prävention

Großer Saal des Jugendzentrums, Rodaustr. 16 63165 Mühlheim

Offener Kaffee-Treff - Skatrunde und Gesellschaftsspiele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Techniksprechstunde

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Pubquiz

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Wenn zwei Pubquiz-Moderatoren wieder zum gemeinsamen Knobeln ins SCHANZ laden, geht es in fünf Fragerunden und der berüchtigten Musikraterunde wieder um nichts Geringeres als den Tagessieg. 

Ob Film und Fernsehen, aktuelles Tagesgeschehen, sportliche Meilensteine, die obligatorische „Kickers-Frage“, Hoch- und Subkultur, Frauen, „Guess this year“ oder Comiclegenden - ständig wechselnde Herausforderungen schweißen die Teams zu unzertrennlichen Kneipengemeinschaften zusammen.

Der Spaß geht aber stets vor und auch die notorisch hinteren Ränge kommen immer wieder – und landen vielleicht plötzlich einen Überraschungscoup. Wer mitspielen möchte, meldet sein Team telefonisch an. Rechtzeitig. Und kommt früh genug, um sich vor dem heiteren Raten mit Leckereien aus der SCHANZ-Küche zu stärken...

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Der Offene Treff für Trauernde

Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V.

Marktstr. 44, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Die Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. lädt am Freitag 13.4.2018., von 15.30 bis ca. 17.30 Uhr, in den Treffpunkt, Marktstraße 44, Mühlheim am Main, ein. Der Treff ist für alle, die das Thema Trauer beschäftigt oder von einem Trauerfall betroffen sind.

Hier haben Sie die Möglichkeit sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen mit Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden und darum einander besser verstehen können, sowie Gespräche mit ausgebildeten Trauerbegleiterinnen zu führen. 

Die Bereitschaft in der eigenen Familie, bei Freunden oder Nachbarn, immer wieder über den Verlust und die Verstorbenen zu reden, lässt nach einiger Zeit nach. Doch gerade diese Gespräche sind für Trauernde wichtig.

Der erlittene Verlust sollte betrauert werden können. Unterdrückte Trauer kann einen Menschen krank machen. Der Gedanke “Wenn meine Trauer Worte findet” kann für Trauernde der erste Schritt sein, aus der isolierenden Sprachlosigkeit heraus zu kommen.

Der Trauertreff ist ein unverbindliches, regelmäßiges Angebot der Hospizgemeinschaft. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot ist kostenlos. Spenden sind willkommen.

 

Ansprechpartner für Rückfragen: Angelika Klüber; Telefon: 06108-793846 E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

Stoned Immaculate

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

The Doors sind eine der wenigen Bands der 60er Jahre, die auch heute noch jüngere Generationen in ihren Bann ziehen. Die Musik der Kultband um Sänger und Rockikone Jim Morrison hat seit seinem tragischen Tod 1971 nichts an Faszination verloren und erfreut sich immer noch großer Beliebtheit.  Die Doors-Tribute-Band „Stoned Immaculate“ hat sich ganz dem typischen psychedelischen Livesound der Doors verschrieben - speziell Sänger Marco, der die Rolle des Jim Morrisons mit einer Intensität ausfüllt, als wäre dessen Geist leibhaftig in ihn gefahren. 

In der ursprünglichen 4er-Besetzung der Doors reproduzieren sie den klassischen Sound der 60’s mit originalen Instrumenten. Dabei spielen „Stoned Immaculate“ die Songs der Doors nicht einfach nur so, sondern leben sie förmlich mit einer energiegeladenen Bühnenshow und spontanen Improvisationen.

Ganz nach dem Motto "Break On Through (To the Other Side)" öffnen „Stoned Immaculate“ die Pforten der Wahrnehmung und lassen bei ihren Konzerten keine Wünsche offen, egal ob Hit oder B-Seiten-Rarität.

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Fackel-Event

Katholische Pfarrgemeinde St. Markus

Rund um St. Markus, Pfarrgasse, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: 06108/74169

70er Dance-Party

Naturfreunde Ortsgruppe Mühlheim e.V.

Naturfreundehaus, Am Maienschein 467, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Gerd Katzmann, Tel.: 06108/76021,
E-Mail: g.katzmann@naturfreunde-muehlheim.de

Holt die Schlaghosen aus dem Schrank!
DJ Gerd legt aus seiner großen Plattensammlung die Hits der 70er Jahre auf.

Eintritt: Beitrag für das Mitbring-Buffet.

Anmeldungen unter den oben aufgeführten Kontaktdaten.

The Bluesman meets Delta Whiskey

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Rolf Weber ist - „The Bluesman"; Harald Dewor ist - „Delta Whiskey“

Hier stimmt die Chemie einfach: The Bluesman und Delta Whiskey haben sich gesucht und gefunden! Beide sind Vollblut-Musiker mit Leidenschaft, deren Repertoire keine Grenzen zu kennen scheint. Auch verbluesen sie bekannte Rock- und Pop-Stücke, die sie auf individuelle Art neu, aber unverkennbar, interpretieren. 

Mit ihrer unbändigten Spielfreude stecken sie an und laden ein, ihre musikalischen Reise vom lebhaften New Orleans bis ins gute alte Chicago zu begleiten. Hierbei begegnet man gefühlvollen Balladen, rhythmischen Mid-Tempo-Songs und fetzigen Abgeh-Stücken, die niemanden mehr ruhig sitzen lassen. Jetzt wird “Shake your Body“ zu mehr als nur einer Songzeile...

Der Funke springt schnell über, wenn The Bluesman und Delta Whiskey den Kontakt zu ihrem Publikum suchen. Mitgrooven und Mitsingen heißt es dann, wenn die beiden mit Spaß, Gefühl, Humor und Leidenschaft loslegen, echtes Blues-Entertainment!

Lasst Euch anstecken vom absoluten Bluesfeeling hier im SCHANZ!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Resist the Ocean

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Resist The Ocean sind eine im Jahr 2012 gegründete Metal-Band aus Nürnberg. Ihr Musikstil ist eine charakterstarke Mischung aus Metal, Melodic Hardcore und Punk-Einflüssen.  Im Frühjahr 2014 veröffentlichte die Band ihre in Eigenproduktion entstandene 8-Track Debüt-EP Weather The Storm, digital und auf CD. 2016 gewannen die Nürnberger den Rockavaria-Bandcontest, woraufhin ein Auftritt beim Rockavaria selbst folgte - zusammen mit Größen wie Iron Maiden, Slayer, Anthrax, Iggy Pop, uvm..

Seitdem ist jede Menge passiert für die Band: Plattenvertrag, diverse größere Presse- und TV-Features, etliche Folgeauftritte und eine Künstlerförderung durch die Initiative Musik.

Ziemlich genau ein Jahr nach ihrem Auftritt bei Rockavaria veröffentlichen Resist The Ocean ihr Debüt-Album Heart Of The Oak, welches ebenfalls in Eigenproduktion entstanden ist und über Bleeding Nose Records (Soulfood Music / Believe Digital) weltweit vertrieben wird. Das Video zum Titelsong des Albums wurde im russischen St. Petersburg gedreht.

Anschließend spielten Resist The Ocean einige Shows im Vorprogramm von Ektomorf und danach eine eigene Release-Tour im Pentagramm-Routing, welche quer durch Süddeutschland und in die Schweiz führte. Im April 2018 geht die Band nun auf Deutschland-Tour - und macht gleich mal Halt im SCHANZ!Weitere Infos unter www.resisttheocean.com

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

NABU Vogelstimmenwanderung am Sonntagvormittag

NABU Gruppe Mühlheim am Main

Naherholungsgebiet Dietesheim

Weitere Informationen

Vogelstimmenwanderung am Sonntagvormittag mit Wilfried Mann, Treffpunkt im Naherholungsgebiet Dietesheim am Parkplatz Am Wingertsweg

Vorsitzender:  Christian Engel; Lämmerspieler Weg 2 D; 63165 Mühlheim am Main Telefon 0 61 08 – 60 77 70; email: christian@ch-engel

Tauschtag

Briefmarkenfreunde Mühlheim am Main e.V.

Willy-Brandt-Halle, Künstlerwerkstatt, Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Christian Boecker, Tel.: 069/872245,
Mobil: 0151/10471035

Concordia Dietesheim singt Chor Hits zum Genießen

Altkatholische Gemeinde Offenbach am Main

Christuskirche, Bismarckstr. 105, 63065 Offenbach am Main

Weitere Informationen

Der gemischte Chor Concordia Classica des Gesangvereins Concordia Chöre Dietesheim von 1873 e.V. präsentiert bekannte Lieder aus Musical und Filmen unter der Leitung von Dirigent Dirk Eisermann.

Eintritt: 15,-- Euro; Kinder bis 14 Jahre 8,-- Euro

Karten sind ab 5. März 2018 im Pfarrbüro Otto-Steinwachs-Weg 6 in Offenbach erhätlich. Tel.: 069 - 885812.

Ansprechpartner für Rückfragen: Gisela Arnold Absenden; Ansprechpartner: 06108 78874 E-Mail: sta.arnold@freenet.de

 

Schnitzen für Fortgeschrittene

Naturfreunde Ortsgruppe Mühlheim e.V. / Kindergruppe

Naturfreundehaus, Am Maienschein 467, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Schnitzen für Fortgeschrittene - Wir schnitzen Figuren, Werkzeug oder auch Instrumente

Infos: Lukas Brauburger, Kindergruppenleiter, Tel.06108/6198294, Email: kindergruppe@naturfreunde-muehlheim.de

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Sprechstunde Ehrenamtsagentur: Der Freundeskreis der Mühlheimer Flüchtlinge stellt sich vor

Kontakt-Werk

Ludwigstraße 57, 63165 Mühlheim

Weitere Informationen

„Wir bauen Brücken“ – unter diesem Motto unterstützen Ehrenamtliche aus dem Freundeskreis der Mühlheimer Flüchtlinge Menschen in Ihrer Integration in Mühlheim am Main. Denn die Orientierung in einem Land, dessen Sprache man nicht spricht und dessen Bräuche nicht bekannt sind, ist oft schwierig. Können Sie sich vorstellen, mit Ihren Orts- und Sprachkenntnissen Geflüchtete zu unterstützen, oder gemeinsam Freizeit- und Kulturangebote zu organisieren?  Dann kommen Sie in diese Sprechstunde mit Ehrenamtlichen aus dem Freundeskreis der Mühlheimer Flüchtlinge, und informieren Sie sich über die Möglichkeiten eines ehrenamtlichen Engagements.

RudelSingSang

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Es geht weiter und weiter mit unserer lustigen gemeinsamen Trällerei... Und falls es jemand tatsächlich noch nicht kennen sollte, das Singen im Rudel: hier treffen sich Menschen aller Generationen in entspannter Atmosphäre und singen gemeinsam Hits, Gassenhauer und Lieblingslieder, alte wie neue Songs. Tom-Jet- Jeutter begleitet den Chor, also das “Rudel“, auf seiner Gitarre, begleitet von einem Mann am Bass. Mittels Beamer werden die Songtexte auf eine Leinwand projiziert, jeder der Anwesenden kann mitsingen.

Klingt erst mal nach einem typischen Karaoke-Event, aber die Idee hinter Rudel-Sing-Sang greift weiter - Live und mitreißend! Wichtigster Unterschied ist, dass live ein echter, versierter und vielseitiger Musiker, Sänger und Gitarrist auf der Bühne steht. Tom Jet animiert, motiviert, und alle im Saal machen mit, singen auf voller Kehle oder spielen sogar Perkussionsinstrumente zu den Liedern. Noten, Notenblätter, Musik- & Textbücher gibt es nicht!

Hier singen Freunde, Cliquen, Geburtstagsgruppen, Arbeitskolleginnen- und Kollegen, Mitglieder oder Grüpp´chen aus Gesangvereinen usw. Offene, kommunikative Menschen, die gemeinsam singen und etwas erleben wollen. Das gemeinsame Intonieren bekannter und weniger bekannter Gassenhauer verbindet die Gäste miteinander, sofern sie es nicht schon vorher waren.

Singen ist Wellness für die Seele... Und am Ende? Geht´s glücklich nach Hause! Die schönste Belohnung für alle ist, wenn die Teilnehmer fröhlich und total entspannt abschließend noch einen gemeinsamen Drink nehmen und so ganz nebenbei auch noch nette Menschen kennenlernen durften.

Und wer noch Kraft für´s Singen tanken muss: bei uns gibt´s vorher lecker Essen!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

PC-Club

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Jugendzentrum, Rodaustraße 16, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Herr Breidenstein, Tel.: 06108/75675,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Versammlung Baumauswahl Alter Frankfurter Weg

Stadtverwaltung Mühlheim

Siedlergemeinschaftshaus, Henri-Dunant-Straße 15

Weitere Informationen

Veranstaltung zu den Bepflanzungsmaßnahmen im Rahmen der Kanalsanierungsarbeiten im Alten Frankfurter Weg. Wie bereits im Mai 2016 angekündigt, werden im Zuge der Maßnahme Neuanpflanzungen nötig, die für ein einheitliches Erscheinungsbild sorgen sollen.

Bei der Veranstaltung werden die Vorzüge der jeweiligen Bäume vorgestellt und nach einer gemeinsamen Erörterung und Diskussion soll mit den Bürgerinnen und Bürgern eine Baumart gewählt werden, die zukünftig das Straßenbild entlang des Alten Frankfurter Wegs prägen wird. 

Minigolf

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Borsigstraße 13 oder Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main (Je nach Wetterlage!)

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Loy, Tel.: 06108/9197049,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Bei schönem Wetter wird Minigolf gespielt, ansonsten
Treff in der Goethestraße 35. Nähere Informationen
unter der angegebenen Rufnummer!

Handarbeiten

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Harder, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Vorlesestunde für Kinder von 3-6 Jahren

Stadtbücherei Mühlheim

Dietesheimer Str. 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Bitte anmelden unter 06108 - 794080

Mellow Mark

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Wer denkt, "Reggae ohne kiffen, das geht nicht!", wird hier eines Besseren belehrt. Mellow Mark is back again! Der Reggaestar, der selber gar nicht kifft, ist nun, laut BILD, "zurück", "...dieses Comeback war richtig groovy"!

Nach zehn Jahren Pause steigt der Echogewinner von 2003 wieder in die Arena, mit im Gepäck, sein aktuelles Album Nomade, welches in Zusammenarbeit mit Freunden wie Thomas D, Jamaram und Uwe Banton entstanden ist und im März 2018 Release feiert.

Er ist seiner Botschaft der Soul Revolution treu geblieben und seine Frage "Was geht ab mit der Liebe?" ist heute aktueller denn je. Sein altes Markenzeichen, die langen Dreadlocks, hat Mark mittlerweile eingetauscht gegen etwas Neu-Spektakuläres: Seine One Man Band. Er spielt live gleichzeitig Drums, Gitarre und singt...Multitasking mit Message.

Von seinem Bauernhof im Süden Berlins bricht der moderne Nomade nun immer wieder mit seinem Camping-Bus auf, um wie ein (Zitat:) "Gladiator die Bürger Roms mit Brot & Spielen" zu unterhalten. Pate für Mellow Marks Comeback ist kein anderer als Fanta 4-Star Thomas D. 2017 performte Mark bei den Blind Auditions von The Voice of Germany den Song "Rückenwind" von Thomas' "Solo"-Album und überraschte damit die Coaches und auch ein Millionen-TV-Publikum bei PRO7 / SAT1 (https://www.the-voice-of-germany.de/video/74-mark-schlumberger-rueckenwind-clip).

Get ready, let's start a Soul Revolution!Weitere Infos unter http://www.mellowmark.de/

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Spitfire

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Es riecht nach Benzin, aus den Boxen dröhnt anständiger Rock’ N’ Roll und auf der Rückbank räkeln sich die Mädels! Schnallt euch an und macht euch gefasst auf einen mörderischen Ritt in diesem Big Block Rockmonster!

„Dick Dropkick“, „Johnny Jailbreak“ und „Nikk Nitro“ haben einen Pakt mit dem Teufel geschlossen, um diese kompromisslose Kick Ass Rock’n’Roll Maschine ins Leben zu rufen. Vorbei die Zeiten von weichgespültem Retro-Geschrubbe! Straighter harter Rock trifft auf Rockabilly, Metal und SouthernRock! Mit dieser Mischung machen sich die drei Bayern auf, die Republik von ihrem Sound zu überzeugen. Nach dem Motto: "Hail the kings of Rock’n’Roll", machen die Jungs keinen Hehl daraus, ihr Genre nicht neu erfunden zu haben.

Jedoch muss man mit einem kleinen Augenzwinkern einen ordentlichen Tritt in den Arsch und eine anständige Portion erfüllter Klischees vertragen können, wenn man die Jungs live bewundern darf! Zum Beispiel bei uns im SCHANZ.

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

"Ein Koffer voller Musik - Musikalische Weltreise"

Musikschule der Stadt Mühlheim am Main

Willy-Brandt-Hallle, Dietesheimer Straße, Mühlheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Musikschule 06108/76159 oder Rathaus 06108/601601

The Jukes & Frau Ruth in concert

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

THE JUKES sind eine aufstrebende Rock-Band aus Hessen. Mit ihrer genreübergreifenden Mischung aus Rock, Blues, Funk, Reggae und Folk verwandeln sie seit über sechs Jahren jede noch so kleine Spelunke in eine ausverkaufte Event-Location und begeistern dabei jedes Publikum mit ihrer etwas anderen Musik.

Die verschiedenen musikalischen Einflüsse spiegeln sich nicht nur in den hitverdächtigen Songs wieder, sondern sorgen auch dafür, dass für jeden Zuhörer das Richtige dabei ist. Jede Liveshow entführt die Fans auf ein musikalisches Erlebnis der etwas anderen Art. Egal ob in ruhiger Version mit akustischen Klängen oder mit vollem Equipment, The Jukes sind immer mit Herzblut bei der Sache! Juke it!

FRAU RUTH ist ein Kollektiv aus verträumten Schulschwänzern und In-die-Luft-Guckern, eine kleine Kapelle aus 069, die sich 2016 gefunden hat. Frau Ruth, das sind Mo (Gitarre und Gesang), Sven(Posaune und Synthesizer), Steffen(Schlagzeug) und Paul (Bass).

Das Frizz-Magazin Frankfurt schreibt in der Rubrik "Sounds of Frankfurt": "Wichtig ist in dieser Band die Aussage hinter den deutschsprachigen Texten von Sänger Mo, dessen Stimmgewalt ein Mix aus Ex- Jupiter Jones Sänger Nicolas Müller und Rapper Casper ist".

Feuer, Temperament und Herz – so lässt sich der MAKIA-Stil am besten beschreiben. Ein bunter Cocktail aus Sommer, Sonne, Strand! In der mitreißend explosiven Fusion von Reggae, Funk, Soul, Rock, Cumbia und Hip Hop sind die teils mexikanischen und kubanischen Wurzeln deutlich zu hören und bringen jede Hüfte zum Schwingen!

Makia fandensich Anfang 2014 in Friedberg zusammen und konnten mittlerweile bei mehreren Contests einen Platz auf dem Treppchen abräumen. Inzwischen sind sie auf vielen Festivals und Events deutschlandweit vertreten. Schon im Januar 2015 stellten sie mit großem Erfolg ihre erste EP: „El Inicio (Der Anfang)“ vor. Zurzeit arbeiten sie an ihrem ersten Album, das noch 2017 erscheinen soll. Mit ihren spanischen Texten kritisieren sie den Kapitalismus, die Korruption und Fremdenfeindlichkeit und ermutigen dazu, mit dem Herzen zu fühlen, eigenen Träumen zu folgen und sich keine Grenzen zu setzen!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Chorkonzert

Sängerkranz 1845 e.V. Dietesheim

Willy-Brandt-Halle, Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Tagestour zum Niedermooser See

Naturfreunde Mühlheim Motorradgruppe

Treffpunkt am Mühlheimer Hallenbad

Weitere Informationen

Interessenten wenden sich bitte an Gerd Katzmann, Tel.06108/76021 oder email g.katzmann@naturfreunde-muehlheim.de.

Jubliläumsgottesdienst - 20 Jahre Ev.-meth. Kirche in Mühlheim

Evangelisch-methodistische Gemeinde Mühlheim

Evangelisch-methodistische Kirche, Südring 30

Weitere Informationen

Jubiläumsgottesdienst mit Bischöfin i.R. Rosemarie Wenner.

Anschließend Kaffee und Kuchen im Gemeindezentrum.

Ansprechpartner für Rückfragen: Christine Schneider; Telefon: 0170-2696887; E-Mail: christine.schneider@iesy.net

 

Frühlingskonzert

Sängerkranz 1845 e.V. Dietesheim

Willy-Brandt-Halle

Weitere Informationen

„Ein Potpourri aus Chor und Klang“ Mitwirkende: THE FEMALES - dirigiert von Studienrätin Stefanie Sattler FRAUENCHOR MÄNNERCHOR beide Chöre unter der Leitung von Maximilian Nickel Streichquartett der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main Moderation : Christiane Kühn-Wilkens

Ansprechpartner für Rückfragen: Helmut Jung; Telefon: 06108/72445; E-Mail: info@saengerkranz1845.de

 

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Fahrrad fahren

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 34, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Heinrich Mengel, Tel.: 06108/73155 oder
Horst Ferklass, Tel.: 06108/990903,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Ausschuss für Familie, Soziales, Kultur und Integration

Stadt Mühlheim am Main

Stadtverordnetensitzungssaal

NABU Monatstreff

NABU Gruppe Mühlheim am Main

Pavillon in der Fährenstraße 6

Weitere Informationen

Vorsitzender:  Christian Engel; Lämmerspieler Weg 2 D; 63165 Mühlheim am Main Telefon 0 61 08 – 60 77 70; email: christian@ch-engel

Ausschuss für Bauwesen, Sicherheit und Umwelt

Stadt Mühlheim am Main

Stadtverordnetensitzungssaal

Offener Kaffee-Treff - Skatrunde und Gesellschaftsspiele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Haupt- und Finanzausschuss

Stadt Mühlheim am Main

Stadtverordnetensitzungssaal

Weitere Informationen

HINWEIS:

Pubquiz

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Wenn zwei Pubquiz-Moderatoren wieder zum gemeinsamen Knobeln ins SCHANZ laden, geht es in fünf Fragerunden und der berüchtigten Musikraterunde wieder um nichts Geringeres als den Tagessieg. 

Ob Film und Fernsehen, aktuelles Tagesgeschehen, sportliche Meilensteine, die obligatorische „Kickers-Frage“, Hoch- und Subkultur, Frauen, „Guess this year“ oder Comiclegenden - ständig wechselnde Herausforderungen schweißen die Teams zu unzertrennlichen Kneipengemeinschaften zusammen.

Der Spaß geht aber stets vor und auch die notorisch hinteren Ränge kommen immer wieder – und landen vielleicht plötzlich einen Überraschungscoup. Wer mitspielen möchte, meldet sein Team telefonisch an. Rechtzeitig. Und kommt früh genug, um sich vor dem heiteren Raten mit Leckereien aus der SCHANZ-Küche zu stärken...

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Kegeln

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

TGD-Turnhalle, Lämmerspieler Weg 16, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Spindler, Tel.: 06108/75963,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Session am Freitag

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Neue Künstler fragen an, "alte" kommen gerne wieder... so läuft das ja schon länger bei unserer Session am Freitag. Das freut uns natürlich. Junge und jung gebliebene Musiker präsentieren sich auf der kleinen Bühne vor großem Publikum - alles quasi "unplugged".

Und so öffnen wir gerne wieder die Türen für eine weitere "Session". Wie stets: Klavier und Mikrophone sind vorhanden, ebenso ein guter Mann, der für einen ordentlichen Sound sorgt. Damit der Abend eine schöne Mischung und entsprechend Abwechslung, aber auch Qualität bietet, planen wir bei unserer "Session" gerne vor. Alle Interessierten können sich unter session@schanz-online.de bewerben.

Wir empfehlen unseren Gästen, unter 06108-791247 einen Tisch zu reservieren!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

13. Naturschutz-Erlebnistage Hessen vom 28. April - 6. Mai 2018

NABU Gruppe Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Vorsitzender:  Christian Engel; Lämmerspieler Weg 2 D; 63165 Mühlheim am Main Telefon 0 61 08 – 60 77 70; email: christian@ch-engel

Lämmerspieler Markt

Lämmerspieler Carneval-Verein

Vor dem LCV Vereinsheim, Offenbacher Weg 33, Mühlheim am Main

SCHANZ-Schüttelschule

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Auch schon mal gewünscht, selbst hinter der Bar zu stehen und einen leckeren Cocktail zu mixen? 

Dann los, Ihr habt jeden Monat die Möglichkeit, in der SCHANZ-Schüttelschule alles Notwendige für einen gelungenen Bartender-Auftritt auf der nächsten Feier zu erlernen.

 Dieser Kurs steht ganz unter dem Motto "Feinkost flüssig - CLASSIC". Dabei werden euch die absoluten Cocktailklassiker, egal ob Short- oder Longdrink, Aperitif-, Tiki- oder Dessert-Cocktail, vorgestellt. Alle verwendeten Spirituosen und weiterer Zutaten, werden wir geschmacklich analysieren und anschließend in euren eigens geschüttelten Drinks kombinieren. Lasst Euch von eurem Barkeeper in die Welt der Cocktails einweihen und erfahrt dabei alles über den die ursprüngliche Barphilosophie, die Entwicklung der verschiedensten Cocktails, passende Zubereitungstechniken und Garnituren.

Die Kurse finden in der Regel immer am letzten Samstag des Monats in der Zeit von 15 bis 18 Uhr im SCHANZ WOHNZIMMER statt.

 Wie wäre es mit einem Geschenk? - Unser Cocktailkurs als Geschenkgutschein. Gutscheine gibt's während unserer Öffnungszeiten beim Personal. Hier hat der Beschenkte die Möglichkeit, sich bei uns telefonisch den optimalen Termin herauszusuchen.

Am Veranstaltungstag einfach den Gutschein mitbringen - und alles ist erledigt! Tickets für die Veranstaltung gibt es ausschließlich im SCHANZ.

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Techno:Room

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Techno im SCHANZ? Bisher diesbezüglich eher Brachland in der Carl-Zeiss-Straße. Aber warum nicht? Wer Klassik auf der Rodauinsel oder Theater im Wasserturm veranstaltet, der kann auch mal die wummernden Beats ins WOHNZIMMER holen.

Das heisst für alle Anwesenden: treibende Klänge von regionalen DJs, die bereits erste Sporen in der Deutschen Szene errungen haben. Dazu der einmalige Charakter des Raums, gemütliche Enge und coole Drinks von der kleinen Theke - perfekt.

#ElektroTanz im SCHANZ.

Die DJs werden kurzfristig auf der Website und in Facebok angekündigt.

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

Wanderung Eingehtour zur Imkerin

Naturfreunde Ortsgruppe Mühlheim e.V. / Fachgruppe Wandern

Naturfreundehaus, Am Maienschein 467, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Vom NaturFreundeHaus über Bürgel/Rumpenheim Streckenlänge 11 km

Anmeldung erforderlich bis zum 26.04.2018

Infokontakt: Peter Seifert, Tel.: 069/861123, E-Mail: p.seifert@naturfreunde-muehlheim.de

Frühjahrszuchtschau

Deutscher Teckelklub Offenbach-Mühlheim

Klubgelände, Am Grünen See 17, 63165 Mühlheim/Dietesheim

Tag der offenen Tür TGL Tennis

TG Lämmerspiel Tennisabteilung

Fritz Erler Straße 12-16 Mühlheim Lämmerspiel

Weitere Informationen

Kostenloses Schnuppertraining unter professioneller Anleitung für Kinder ab 4 Jahren und tennisbegeisterte Erwachsene Neulinge und Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen Tennisschläger werden zur Verfügung gestellt Tennisflohmarkt Kaffee und Kuchen.

Ansprechpartner für Rückfragen: Bettina Spahn;Telefon Ansprechpartner: 0170 3069704; E-Mail: bettispahn@web.de

Schnitzen für Fortgeschrittene

Naturfreunde Ortsgruppe Mühlheim e.V. / Kindergruppe

Naturfreundehaus, Am Maienschein 467, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Schnitzen für Fortgeschrittene - Wir schnitzen Figuren, Werkzeug oder auch Instrumente

Infos: Lukas Brauburger, Kindergruppenleiter, Tel.06108/6198294, Email: kindergruppe@naturfreunde-muehlheim.de

Rock in den Mai

Kulturfabrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Die letzten Jahre haben sie bei Rock in den Mai immer bei uns gastiert, und immer war ausverkauft: The Free Electric Band.

The Free Electric Band ist besetzt mit einem Who-is-Who des lokalen und überregionalen Showbiz – Musiker von den Rodgau Monotones, von Rocktett, von Melibokus, von den Glitter-Twins und von der unlängst nach 40 Jahren aufgelösten Band New Deal, dazu der Gitarrist von Nigel Kennedy und der Tontechniker von BAP … das sind die Garanten für einen musikalisch hochkarätigen Abend.

Aber nicht nur das technische Können der Musiker überzeugt; sie wirken ganz und gar nicht professionell-abgestumpft wie Leute, die halt grad mal ihren Kram runterspielen. Nein, die Männer von The Free Electric Band haben erkennbar einen Riesenspaß an ihren Konzerten und an ihrer Musik.

Und was ist „ihre Musik“? Hier wird kreuz und quer durch die 70er-Jahre gespielt. Jede Stilrichtung ist erlaubt, solange der Hit zwischen dem 1.1.1970 und dem 31.12.1979 erschienen ist (das ist die offizielle Version. Wir sind ihnen auf die Schliche gekommen: Bei THE WHO hat sich etwas aus den 60er reingeschmuggelt…). Und aus dieser Periode bieten die Musiker von The Free Electric Band alles an, was ihnen Spaß macht. Da gibt es höchst vergnügliche Mitsing-Rock-Songs à la CCR, da gibt es die Klassiker wie Locomotive Breath oder Radar Love, da erfahren wir, dass THE POLICE auch schon in den 70ern Titel geschrieben haben, da hören wir Schnulzen (von den Musikern selbst kommentiert mit: „das hätten wir uns doch früher niemals angehört – aber jetzt macht es Spaß zu spielen!“) und brachiale Titel von LED ZEPPELIN.

The Free Electric Band – das hat die letzten Jahre eine Menge Spaß für das Publikum gebracht, und so wird es auch dieses Jahr wieder sein. Reinkommen, Bier kaufen, zuhören, mitsingen und mitklatschen. Und damit begeistert im Mai ankommen.

We will rock you! No Mercy!

Ansprechpartner für Rückfragen: Thorsten Bauch; Telefon: 06108-791247; E-Mail: service@schanz-online.de

 

Eintragen Ihrer Veranstaltung im Kalender