Veranstaltungskalender

Gedenkveranstaltung zum Weltfriedenstag 2017 (Antikriegstag 2017)

DGB-Ortsverband Mühlheim

Gedenkstein des DGB, an der Friedenseiche bei der Willy-Brandt-Halle, Dietesheimer Str. 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Thomas Schmidt, Tel.: 06108/8241877, E-Mail: thschmidt2001@aol.com

Beschreibung:

1. September 2017 in Deutschland In Deutschland wird am 01. September 2017 der Antikriegstag begangen. Er erinnert jährlich an den Beginn des Zweiten Weltkrieges mit dem Angriff der Wehrmacht auf Polen am 1. September 1939.

Die Initiative für diesen Gedenktag ging vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) aus, der erstmals am 1. September 1957 unter dem Motto "Nie wieder Krieg" zu Aktionen aufrief. Auf dem Bundeskongress des DGB 1966 wurde ein Antrag angenommen "...alles Erdenkliche zu unternehmen, damit des 1. September in würdiger Form als eines Tages des Bekenntnisses für den Frieden und gegen den Krieg gedacht wird."

Mit dem Fahrrad "Rund um die Mühlenstadt"

ADFC Mühlheim

Rathausinnenhof, Friedensstraße 20

Weitere Informationen

Am Freitag, den 1. September 2017 um 18.00 Uhr treffen sich begeisterte Radlerinnen und Radler auf Einladung des ADFC Mühlheim im Rathausinnenhof zu einer gemeinsamen Radtour „Rund um Mühlheim“ an der auch der Bürgermeister und begeisterte Hobbyradler Daniel Tybussek teilnehmen wird. Den Abschluss der ca. 15 Kilometer langen Tour bildet ein gemütliches Beisammensein in der Alten Wagnerei am Brückenmühlparkplatz. Hier können sich Interessierte dann auch über die Pläne des ADFC für das kommende Jahr informieren, denn auch im Jahr 2018 wird wieder in die Pedale getreten.

Stammtisch auf Wanderschaft

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Siehe Informationen!

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Wechselnde Gaststätten. Info im Schaukasten in
der Bahnhofstraße und Goethestraße.

Paddy Goes To Holyhead

Kulturverbrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Thorsten Bauch, Tel.: 06108/791247, E-Mail: service@schanz-online.de 

Mehr als 25 Jahre "on the road" und trotzdem wird Folkrock-Legende Paddy Schmidt nicht müde, die Kultbühnen der Republik zu bespielen, zu unserer großen Freude auch wieder hier im SCHANZ.

Ein Irish Folk Acoustic Trio. Was ist das? Die Songs von PGTH und andere Klassiker der Irish Folk Music als akustisches Unplugged-Trio: die Gitarre und die rauchige Whiskystimme von Paddy Schmidt, die virtuose Geige von Helen Mannert und die Bassgitarre nebst Backgroundgesang von Uwe "Uhu" Bender - diese drei erzählen die alten Geschichten von Liebe und Leid, Fernweh, Krieg und Frieden, back to the roots, ein Programm zum Zuhören, Ausspannen und Mitmachen.

Gereift sind sie, die Paddies von heute. Ihrer unbändigen Spielfreude tut dies aber keinen Abbruch, im Gegenteil: ihre Musik führt zurück in die verspielte, erdige und fröhliche "Ready for Paddy"-Zeit und sie lassen sich so wenig reinreden wie zuvor.

Und das ist auch gut so!

20 Jahre Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. - Eröffnung durch Bürgermeister Daniel Tybussek

Hospizgemeinschaft Mühlheim

Rathaus, Sitzungssaal 1. OG, Friedensstraße 20, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V., Tel.: 06108/793846,
E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

Eröffnung Schirmherr Bürgermeister Daniel Tybussek.

20 Jahre Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. "Letzte Hilfe Kurs"

Hospizgemeinschaft Mühlheim am Main

Rathaus, Friedensstraße 20, Sitzungssaal 1. OG., 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V., Tel.: 06108/793846,
E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

"Die Normalität des Sterbens lernen - Ein Kurs für Angehörige in der Sterbebegleitung"

Susanne Lehr, Palliativ Team Ffm gGmbH Boris Knopf, Palliativteam Ffmt gGmbH/Würdezentrum gUG.

 

20 Jahre Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. "Forum Palliative Care"

Hospizgemeinschaft Mühlheim am Main

Rathaus, Friedensstraße 20, Sitzungssaal 1. OG., 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V., Tel.: 06108/793846,
E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

"Forum Palliativ Care": Vorträge und Informationsstände Palliativ Team Sana Klinikum, Offenbach, DRK-Seniorenzentrum Mühlheim,
Pflegedienste, Hospizgemeinschaft Mühlheim, Offener Trauertreff, Trauerbegleitung von Kindern und Jugendlichen.

Taizegebet

Pfarrei St. Lucia Lämmerspiel

Pfarrkirche, Bischof-Ketteler-Straße 5, 63165 Mühlheim-Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Pfarrbüro St. Lucia, Tel.: 06108/6321,
E-Mail: stlucia@laemmerspiel.de

Volkslauf

Turngemeinde Dietesheim 1881 e.V.

Turnhalle Dietesheim, Lämmerspieler Weg 16, Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Dieter Ricker, Tel.: 06108/75288

Gemeindefest der Evangelischen Friedensgemeinde

Evangelische Friedensgemeinde Mühlheim

Friedenskirche, Mozartstraße 13, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Ralf Grombacher, Tel.:06108/77506, E-Mail: ralf.grombacher@t-online.de

Wortgottesdienst am Kreuz

Kolpingfamilie Dietesheim

Am Kreuz der Kolpingfamilie im Naherholungsgebiet Dietesheim, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Winfried Winter, Tel.: 06108/81594

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Sprechstunde der Wirtschaftspaten

Stadt Mühlheim

Rathaus, Raum 207A

Internationales Frauenfrühstück

Fachbereich I - Gleichberechtigung, Integration, Prävention

Bistro des Großer Saal des Jugendzentrums, Rodaustr. 16 63165 Mühlheim, Rodaustr. 16 63165 Mühlheim

Seniorenkreis

Pfarrei St. Lucia Lämmerspiel

Pfarrheim, Bischof-Ketteler-Straße 5, 63165 Mühlheim-Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Pfarrbüro St. Lucia, Tel.: 06108/6321,
E-Mail: stlucia@laemmerspiel.de

Podiumsveranstaltung zur Bundestagswahl 2017

DGB-Ortsverband Mühlheim

Mühlheimer Wirtshaus, Friedensstraße 110, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Thomas Schmidt, Vorsitzender DGB Mühlheim,
Tel.: 06108/8241877, E-Mail: thschmidt2001@aol.com

Traditionelle Podiumsdiskussion des DGB, mit den Kandidatinnen und Kandidaten des WK185, zur Bundestagswahl 2017.

Minigolf

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Borsigstraße 13 oder Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main (Je nach Wetterlage!)

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Loy, Tel.: 06108/9197049,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Bei schönem Wetter wird Minigolf gespielt, ansonsten
Treff in der Goethestraße 35. Nähere Informationen
unter der angegebenen Rufnummer!

Stadtverordnetenversammlung

Stadt Mühlheim am Main

Stadtverordnetensitzungssaal

Handarbeiten

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Harder, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Offener Treff für Trauernde

Hospizgemeinschaft Mühlheim am Main

Treffpunkt, Marktstraße 44, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V., Tel.: 06108/793846, E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

Beschreibung:

Der Offene Treff für Trauernde 

Die Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. lädt am Freitag 08.09.2017, von 15.30 bis ca. 17.30 Uhr, in den Treffpunkt, Marktstraße 44, Mühlheim am Main, ein. 

Der Treff ist für alle, die das Thema Trauer beschäftigt oder von einem Trauerfall betroffen sind. 

Hier haben Sie die Möglichkeit sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen mit Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden und darum einander besser verstehen können, sowie Gespräche mit ausgebildeten Trauerbegleiterinnen zu führen. 

Die Bereitschaft in der eigenen Familie, bei Freunden oder Nachbarn, immer wieder über den Verlust und die Verstorbenen zu reden, lässt nach einiger Zeit nach. Doch gerade diese Gespräche sind für Trauernde wichtig. 

Der erlittene Verlust sollte betrauert werden können. Unterdrückte Trauer kann einen Menschen krank machen. Der Gedanke “Wenn meine Trauer Worte findet” kann für Trauernde der erste Schritt sein, aus der isolierenden Sprachlosigkeit heraus zu kommen. 

Der Trauertreff ist ein unverbindliches, regelmäßiges Angebot der Hospizgemeinschaft. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot ist kostenlos. Spenden sind willkommen.

Musikabend "Rue de Paris"

Hessischer Städte- und Gemeindebund e.V.

Kultur-Atrium beim HSGB; Henri-Dunant-Str. 13

Weitere Informationen

Die Künstler aus der Region präsentieren das Programm 'Rue de Paris'. Zum Repertoire gehören neben Tangos und französischen Walzern auch Chansons von Edith Piaf, Jacques Brel etc. sowie Stücke von Astor Piazzolla.

Das „Monika-Marner-Trio“: Monika Marner/ Saxophon, Klarinette, Gesang; Burkhard Rieger/ Akkordeon, Piano und Klaus Dengler/ Bass.

Zum „Kultur - Atrium“ sind alle Musikfreunde herzlich einladen. Die Veranstaltung des Hessischen Städte- und Gemeindebundes wird dankenswerter Weise unterstützt der ekom21, der GVV Kommunalversicherung und von der Sparkasse Langen-Seligenstadt.

Der Eintritt ist frei. Bei schlechter Witterung findet das Konzert in den Räumen des HSGB statt. Für Getränke und Imbiss wird bestens gesorgt.

Tageswanderung im Spessart

Naturfreunde Ortsgruppe Mühlheim e.V. / Fachgruppe Wandern

Naturfreundehaus, Am Maienschein 467, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Peter Seifert, Tel.: 069/861123, E-Mail: p.seifert@naturfreunde-muehlheim.de

 

Beschreibung: Anmeldung bis 07.09.2017 erforderlich!

Flohmarkt

DJK Spvgg e. V. - Tanzsportabteilung

Gemeindezentrum St. Markus, Pfarrgasse 2, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Petra Schäfer, Tel.: 06108/76549

20 Jahre Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. - Ökumenischer Gottesdienst

Hospizgemeinschaft Mühlheim

St. Markus Kirche, Marktstraße, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V., Tel.: 06108/793846,
E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

Ökumenischer Gottesdienst mit Pfarrer Schmitt-Helfferich und Pfarrer Patrick Smith Gospelchor, Leitung Sara Falke.

20 Jahre Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. - Akademische Feier mit Vortrag

Hospizgemeinschaft Mühlheim

St. Markus Kirche, Marktstraße, 63165 Mühlheim sm Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V., Tel.: 06108/793846,
E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

Akademische Feier mit Vortrag von Karl-Christian Schelzke, Geschäftsführender Direktor Hessischer Städte- und Gemeindebund.

Tagestour

Naturfreunde Ortsgruppe Mühlheim e.V. / Motorradgruppe

Abfahrt am Mühlheimer Hallenbad, Ringstraße 1, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Gerd Katzmann, Tel.: 06108/76021, E-Mail: g.katzmann@naturfreunde-muehlheim.de

20 Jahre Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. - Eröffnung Kunstausstellung "Abschied"

Hospizgemeinschaft Mühlheim am Main

Marktstraße 44, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V., Tel.: 06108/793846,
E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

Eröffnung Kunstausstellung "Abschied" - Mühlheimer Künstler der Künstlerwerkstatt stellen aus.

(bis 29.10.2017, jeweils So, 15-17 Uhr)

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Fahrrad fahren

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Heinrich Mengel, Tel.: 06108/73155 oder
Horst Ferklass, Tel.: 06108/990903,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Sprechstunde

Sozialverband-VdK-Ortsverband-Dietesheim

Seniorenwohnanlage, VdK-Nebeneingang, Thomas-Mann-Straße 35-37, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Christoph Spindler, Mobil: 0163/7212257,
E-Mail: c.spindler@t-online.de

Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat ist Sprechstunde. Wir lassen keinen allein! Für uns ist jeder wichtig!
Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

Informationsabend zur Umgestaltung der B 43

Stadtverwaltung Mühlheim

Jugendzentrum Mühlheim, Rodaustraße 16

Sicherheitsberatung für Senioren

Präventionsrat

Pavillon der Seniorenwohnanlage, Fährenstraße 6

Pavillon der Seniorenwohnanlage, Fährenstraße 6, 63165 Mühlheim am Main

Offener Kaffee-Treff - Skatrunde und Gesellschaftsspiele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Techniksprechstunde

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

"Ich, Thomas Müntzer, Sichel Gottes" - Spielfilmreihe zu zentralen Gestalten der Reformation im Dietesheimer Kirchenkino

Evangelische Friedensgemeinde Mühlheim

Gustav-Adolf-Kirche, Untermainstr. 4

Weitere Informationen

"Ich, Thomas Müntzer, Sichel Gottes"

Spielfilmreihe zu zentralen Gestalten der Reformation Kirchenkino in der Gustav-Adolf-Kirche (Untermainstr. 4) Donnerstag, 14.9.2017 um 20.00 Uhr Eintritt frei - Spenden erbeten. Zum Reformationsjubiläumsjahr hat die Evangelische Friedensgemeinde bereits im Frühjahr Filme über den großen Reformator Martin Luther ausgewählt und in ihrem „Dietesheimer Kirchenkino“ gezeigt. Die Fortsetzung der Filmreihe im Herbst soll ebenfalls im Zeichen des Reformationsjubiläums stehen, nun jedoch den Blick nicht auf Luther selbst, richten, sondern auf seine Weggefährten, Mitstreiter und Zeitgenossen. Im Anschluss an die Filmvorführung sind alle Zuschauer eingeladen, bei Wein und Brot – über das Gesehene mit anderen ins Gespräch zu kommen, Eindrücke auszutauschen, Fragen zu klären oder auch Widerspruch zur Botschaft des Films zu artikulieren.

Als ersten Film zeigen wir: "Ich, Thomas Müntzer, Sichel Gottes"

Spielfilm / Regie:Kurt Veith / DDR 1989

Darsteller: Veit Schubert, Claudia Michelsen u.a.

Der Film setzt ein mit der Wanderung Münzers 1523 zu einer Pfarrstelle in Allstedt. Predigten und Druckschriften waren die beiden wesentlichen Elemente seines Wirkens. Seinen Gottesdienst hielt er in deutscher Sprache – angeblich noch vor Luther. Das „Deutsche Kirchenamt“ und die „Deutsch-evangelische Messe“ wurden gedruckt. Sein Ansehen wuchs sehr rasch und bald waren mehr Gläubige in der Kirche als Allstedt Bewohner hatte.

Der Graf von Mansfeld fürchtete, dass die aufrührerischen Predigten Münzers auch die Bergleute, die in seinem Dienst standen, zum Aufruhr animieren könnten. Deshalb verbot er seinen Leuten den Besuch des Münzerschen Gottesdienstes; Münzer stellte seinerseits von Mansfeld in seinen Predigten an den Pranger. In Folge des weltlichen Konflikts bewaffneten sich die Allstedter und gründeten den Allstedter Bund. Der Rat der Stadt Allstedt war in seiner Haltung Münzer gegenüber gespalten. Münzer flüchtete aus Allstedt. Münzer ging nach Mühlhausen, nach Nürnberg, nach Süddeutschland. Kurz vor dem Höhepunkt der Bauernkriege 1525 war Münzer wieder in Mühlhausen. Der Mühlhausener Rat machte den Weg frei für eine ‚Volksreformation‘. Münzer versuchte von hier aus den allgemeinen Aufstand der Bauern zu organisieren. Frankenhausen wurde zum zweiten Zentrum der Bauernerhebung gegen die weltliche und kirchliche Herrschaft. Münzer zog zur Unterstützung mit seinen Leuten nach Frankenhausen. Das Ende ist bekannt... Mit der Niederlage in Frankenhausen endeten die Bauernkriege. Münzer wurde hingerichtet. Die Reformation wurde zur "Fürstenreformation".

Kegeln

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

TGD-Turnhalle, Lämmerspieler Weg 16, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Spindler, Tel.: 06108/75963,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

The Quinns

Kulturverbrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Thorsten Bauch, Tel.: 06108/791247, E-Mail: service@schanz-online.de 

Seit 1999 in der Oldieszene unterwegs, beschränken sich ihre Auftritte nicht nur auf das Rhein-Main-Gebiet und die Bundesrepublik, sondern sie führten die Band auch schon nach England und in die Schweiz.

Bei Großveranstaltungen mit bis zu 10.000 Besuchern z.B. dem Emmes in Saarlouis, zum Tag der Deutschen Einheit in Saarbrücken, dem Hafenfest auf Sylt, dem Matjesfest in Glückstadt bei Hamburg oder der SR3 SommerAlm in Landsweiler/ Saarland stellten sie ihre Qualität unter Beweis und begeisterten ihr Publikum.

Mit neuem Programm, gespickt mit Supersongs von: The Beatles, David Bowie, Cream, Jimi Hendrix, The Kinks, Manfred Mann, The Rolling Stones, T-Rex , The Who usw., wollen sie ihr Publikum unterhalten und in eine vergangene Ära der Musikgeschichte entführen! Um den Originalsongs gerecht zu werden und das Publikum zu begeistern, müssen Arrangements und mehrstimmiger Satzgesang schon auf den Punkt kommen.

Musik zum Tanzbein schwingen und Head bangen, aber auch zum Träumen und Genießen zeitlos guter Musik, mit viel Gefühl und Spielfreude interpretiert.

Beat-, Pop- und Rocksongs - Highlights aus dem stilprägenden Jahrzehnt! Die Meisterwerke der Meister! Immer ganz nah am Original! Handgemacht und ohne doppelten Boden!

Nähere Infos unter www.thequinns.de

Frankfurt Yord

Pfarrgruppe Mühlheim

St. Markus Kirche, Pfarrgasse 2, 63165 Mühlheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Oberbeck, Tel.: 06108/77954, claudia@oberbeck.de

"Geh-Danken" Pilgertag

Pfarrei St. Lucia Lämmerspiel

Treff an der Pfarrkirche, Bischof-Ketteler-Straße 5, 63165 Mühlheim-Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Pfarrbüro St. Lucia, Tel.: 06108/6321,
E-Mail: stlucia@laemmerspiel.de

Summerbeat

Artificial Familiy e.V.

Vereinsheim, Rabenlohweg 5, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Felix Frost, Tel.: 0177/4774774

40 jähriges Jubiläum

Frau Mutter Kind e.V.

Familienzentrum, Hallgartenstraße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Tel.: 06108/71563, Mail: info@frau-mutter-Kind.de

1. Hundespaß im Freibad

Stadtwerke Mühlheim am Main

Freibad Lämmerspiel, Am Schwimmbad 6, 63165 Mühlheim

Weitere Informationen

Hund sollte man sein. Oder einen haben. Denn die letzte Veranstaltung der Saison 2017 im Freibad steht ganz unter dem Motto „Hundespaß im Freibad“. Am 16. September 2017, genau 10 Tage nach Ende der Badesaison, können Hunde von 11 Uhr bis 17 Uhr in den dann chlorfreien Schwimmbecken schwimmen, planschen und spielen. Auf dem Gelände des Freibades wird es zudem eine abgegrenzte Spielwiese und einen Parcours geben, auf denen sich die Vierbeiner austoben können.

Die Zweibeiner können währenddessen auf der Liegewiese faulenzen und das bunte Treiben genießen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Am Kiosk des Freibades werden kalte und warme Speisen sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

Für die Vierbeiner gelten natürlich auch Baderegeln: Teilnehmen können alle Hunde, deren Halter über eine Haftpflichtversicherung verfügen, die den Hund einschließt. Außerdem muss ein gültiger Impfausweis mit sich geführt werden. Bissige Hunde müssen einen Maulkorb tragen. Wer sich nicht benimmt, darf gehen. Die Begleitpersonen sind natürlich verpflichtet, falls notwendig, das „Malheur“ zu beseitigen.

Der Eintritt kostet für Hunde aller Rassen an diesem Tag 2,50 Euro. Der Eintritt für Hundehalter und Zuschauer ist frei. Ein Euro geht als Spende an das für Mühlheim zuständige Tierheim in Dreieich.

Eine Bitte an die Besucher: Bitte achten Sie beim Parken auf die Anwohner.

 

Nach der Veranstaltung ist aber dann endgültig Schluss im Freibad Lämmerspiel: Das Wasser wird abgelassen und die Routinearbeiten beginnen. Die Becken werden grundgereinigt, mit Frischwasser befüllt und für die kommende Saison vorbereitet. Darüber hinaus wird die Wasserqualität regelmäßig überprüft, so dass für zukünftige Badegäste keinerlei Bedenken bestehen.

4. Oktoberfest der Siedlergemeinschaft

Siedlergemeinschaft Rote Warte e.V.

Gemeinschaftshaus, Henri-Dunant-Str. 15, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Franz-Dieter Buchheimer, Tel.: 06108-73231

 

Beschreibung:

Pünktlich zur Eröffnung des Oktoberfestes in München feiert auch die Siedlergemeinschaft Rote Warte ihr 4. Oktoberfest für Alt und Jung. Zu Weißwurst, Leberkäse, Festbier und andere Leckereien spielen die bekannten "Bembelmusikanten" gefällige Blasmusik. Ab ca. 21.30 Uhr wird erneut ein DJ die Stimmung weite anheizen. Trachtenkleidung ist erwünscht, aber kein Zwang.

„Nun … lasst uns fröhlich springen“ (EG 341) - Tanzmusik aus der Zeit Martin Luthers

Evangelische Friedensgemeinde Mühlheim

Gustav Adolf Kirche, Untermainstr. 2, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Ralf Grombacher, Tel.:06108/77506, E-Mail: ralf.grombacher@t-online.de

Beschreibung:

„Die Musik ist die beste Gottesgabe. Sie ist das größte, ja wahrhaft ein göttliches Geschenk… Und ich sage es gleich heraus und schäme mich nicht, zu behaupten, dass nach der Theologie keine Kunst sei, die mit der Musik könne verglichen werden, weil allein dieselbe nach der Theologie solches vermag, was nur die Theologie sonst verschafft, nämlich die Ruhe und ein fröhliches Gemüte.“ 

Diese Zeilen schrieb Martin Luther im Jahr 1530 an seinen Freund Ludwig Senfl, einen bekannten Komponisten zahlreicher Renaissance-Musikwerke. Luther war selbst geübter Sänger und Lautenspieler. Der Nürnberger Meistersinger Hans Sachs betitelte ihn deswegen sogar einmal als „Wittenbergische Nachtigall“.

Er konnte im Stil seiner Zeit komponieren und war mit den Werken wichtiger Komponisten des 15. und frühen 16. Jahrhunderts vertraut, teils sogar persönlich mit ihnen befreundet. 

In der Besetzung Laute, Viola da Gamba, Blockflöten, Barockvioline und Trommeln erweckt das auf „alte Musik“ spezialisierte Ensemble „CANTIVENTO“ Lieder und Tänze der Renaissancezeit wieder neu zum Leben und bietet uns heutigen Hörerinnen und Hörern dadurch einen musikalischen Einblick in das Lebensgefühl einer Zeit, welche den Scheidepunkt zwischen Mittelalter und Neuzeit bildet.

U12

Kulturverbrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Thorsten Bauch, Tel.: 06108/791247, E-Mail: service@schanz-online.de 

Über 30 Jahre im Showgeschäft, 14 erfolgreiche Studio-Alben mit zahllosen Top-Ten-Hits, weltweit ausverkaufte Hallen und Stadien-Tourneen, Massenkompatibilität trotz eigenwilliger musikalischer Arrangements: Das sind U2.

Die vier Jungs von U12 (sprich: „u-one-two“) nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise durch alle Schaffensphasen ihrer irischen Vorbilder. Dabei klingt die Band in allen Nuancen so authentisch, wie es nur die persönliche Faszination am Original ermöglicht.

Das Programm umfasst, neben den obligatorischen Hits wie „Pride (In The Name Of Love)“, „With Or Without You“, „Beautiful Day“, oder „One“, auch U2-typische Showeinlagen und wird mit einer beeindruckenden Multi-Screen Lightshow in Szene gesetzt. Besondere Songs für die versierteren U2-Fans werden ebenfalls eindrucksvoll performt.

So ganz nebenbei beweisen U12 auch, daß die Musik von Bono & Co. nicht nur ein Privileg von kultureller und sozialer Botschaft ist, sondern mit ihren hymnenhaften Refrains auch einfach nur riesigen Spaß machen kann.

Die Jungs aus'm Taunus haben seit ihrer Gründung 2012 bundesweit auf angesagten Festivals viele Fans gewinnen können und haben sich in dieser Zeit zu Deutschlands beliebtesten Tribute-Acts hochgespielt. http://u12live.de/

Tauschtag

Briefmarkenfreunde Mühlheim am Main e. V.

Willy-Brandt-Halle, Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Christian Boecker, Tel.: 069/872245, Mobil: 0151/10471035

Erntedankausstellung

Obst- und Gartenbauverein Lämmerspiel

Hinter der Kirche St. Lucia, Bischof-Ketteler-Straße, 63165 Mühlheim-Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Bernd Schwerzel, Tel.: 06108/67108

Flohmarkt mit Ski- & Schlittenbasar

Montessori-Schule Mühlheim

Montessori-Schule, Carl-Zeiss-Str. 4, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Nicole Reinhardt, Tel.: 06108/619083,
E-Mail: flohmarkt@montessori-muehlheim.de

KINDER- UND JUGENDFLOHMARKT

Für Kinderkleidung, Spielzeug und Bücher auf dem Schulhof der Montessori-Schule Mühlheim, Carl-Zeiss-Str. 4, Mühlheim. Bei schlechtem Wetter findet der Flohmarkt im Gebäude auf mehreren Etagen statt.

„SKI und SCHLITTEN“ -FAHRRAD-BASAR

Verkauf 11-15 Uhr (Bringen von 9-11 Uhr, Abholen ab 15 Uhr) Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Fahrräder, Laufräder, Roller, Inliner, Boards und alle winterlichen Gerätschaften wie Ski, Schlitten, Schlittschuhe.

20 Jahre Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. - Kunstausstellung "Abschied"

Hospizgemeinschaft Mühlheim am Main

Marktstraße 44, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V., Tel.: 06108/793846,
E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

Kunstausstellung "Abschied" - Mühlheimer Künstler der Künstlerwerkstatt stellen aus.

(bis 29.10.2017, jeweils So, 15-17 Uhr)

Sketche Quer-Beet

QUER BEET

Gemeindezentrum St. Markus, Pfarrgasse 2

Weitere Informationen

Zum 25 jährigem Bestehen spielt die Theatergruppe Quer Beet einen bunten Sketche-Mix von Loriot, Hallervorden, Badesalz u. a.. Am Samstag den 23.9. gibt es anlässlich des Jubiläums für alle, die sich der Theatergruppe verbunden fühlen, nach der Vorstellung einen Sektempfang. Hier gibt es die Möglichkeit "alte" Mitspieler zu treffen, in "vergangenen Rollen" zu schwelgen und Erinnerungen auszutauschen. Herzliche Einladung.

Der Einlass ist jeweils 1 Stunde vor Aufführungsbeginn. Für Getränke und Imbiss ist gesorgt

Zertifikatsverleihung 2017 für Mühlheimer Elternlotsinnen

Stabsstelle Gleichberechtigung, Integration und Prävention

Rathaus, Kleiner Sitzungssaal, Friedensstraße 20

Weitere Informationen

Ehrung für ehrenamtliche Multiplikatorinnen mit den Schwerpunkten Bildung, Erziehung, Gesundheit und Prävention

(interne Veranstaltung - nicht öffentlich)

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

PC-Club

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Jugendzentrum, Rodaustraße 16, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Herr Breidenstein, Tel.: 06108/75675,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Cafe und mehr

Pfarrei St. Lucia Lämmerspiel

Pfarrheim, Bischof-Ketteler-Straße 5, 63165 Mühlheim-Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: Pfarrbüro St. Lucia, Tel.: 06108/6321,
E-Mail: stlucia@laemmerspiel.de

Minigolf

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Borsigstraße 13 oder Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main (Je nach Wetterlage!)

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Loy, Tel.: 06108/9197049,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Bei schönem Wetter wird Minigolf gespielt, ansonsten
Treff in der Goethestraße 35. Nähere Informationen
unter der angegebenen Rufnummer!

„Wer hat mein Eis gegessen?“ von Rania Zaghir

Stadtbücherei Mühlheim, unterstützt von Vorlesepatinnen der Stadtbücherei und den Mühlheimer Elternlotsinnen

Stadtbücherei Mühlheim, Dietesheimer Str. 90

Weitere Informationen

Für Kinder im Kindergartenalter. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter Tel. 06108 - 794080.

Handarbeiten

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Harder, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Lämmerspieler Kerb

Lämmerspieler Ortsvereine e.V.

Kerbplatz, Offenbacher Weg, 63165 Mühlheim-Lämmerspiel

Weitere Informationen

Infokontakt: 1. Vorsitzender Georg Fischer, Tel.: 06108/81403

Oktoberfest

Turngemeinde Dietesheim 1881 e.V.

Turnhalle Dietesheim, Lämmerspieler Weg 16, Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Dieter Ricker, Tel.: 06108/75288

Abschlussfahrt

Naturfreunde Ortsgruppe Mühlheim e.V. / Motorradgruppe

Abfahrt am Mühlheimer Hallenbad, Ringstraße 1, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Gerd Katzmann, Tel.: 06108/76021, E-Mail: g.katzmann@naturfreunde-muehlheim.de

Klassenvorspiel der Gitarrenklasse von Bernd Maier

Musikschule der Stadt Mühlheim am Main

Gustav-Adolf-Kirche, Untermainstraße

Weitere Informationen

Am Samstag, dem 23. September 2017 um 16.00 Uhr findet in der Gustav-Adolf-Kirche in der Untermainstraße ein Klassenvorspiel der Schülerinnen und Schülern der Musikschule Mühlheim aus dem Kurs von Bernd Maier statt.

Um den verschiedenen Interpretationen vom Kinderlied bis zum Poptitel zu lauschen, sind die Eltern, Verwandten, Freunde, Bekannte und natürlich auch alle interessierten Musikfreunde herzlich eingeladen. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Sketche Quer-Beet

QUER BEET

Gemeindezentrum St. Markus, Pfarrgasse 2

Weitere Informationen

Zum 25 jährigem Bestehen spielt die Theatergruppe Quer Beet einen bunten Sketche-Mix von Loriot, Hallervorden, Badesalz u. a.. Am Samstag den 23.9. gibt es anlässlich des Jubiläums für alle, die sich der Theatergruppe verbunden fühlen, nach der Vorstellung einen Sektempfang. Hier gibt es die Möglichkeit "alte" Mitspieler zu treffen, in "vergangenen Rollen" zu schwelgen und Erinnerungen auszutauschen. Herzliche Einladung.

Der Einlass ist jeweils 1 Stunde vor Aufführungsbeginn. Für Getränke und Imbiss ist gesorgt.

Ansprechpartner: gabischmunck@gmx.de

Jürgen Leber

Kulturverbrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Thorsten Bauch, Tel.: 06108/791247, E-Mail: service@schanz-online.de 

Ein Abend mit Ebbelwoi und Philosophie. Zwei Dinge, die beim Hessen ganz dicht beieinander liegen und die sich proportional zueinander verhalten. Je mehr Ebbelwoi im Kopp, desto philosophischer wird der Hesse – allerdings manchmal auch auf Kosten der Qualität:

Die Jungfrau un die Lebberworscht, die bleiben beide unerforscht!

Jürgen Leber, dem Asterix sein Hessischlehrer, auf den Spuren der großen hessischen Philosophen: Goethe, Habermas, Andy Möller. Philosophie ist männlich und Männer, auf sich alleine gestellt, haben noch nie wirklich gut funktioniert. Vom Adam – „Ei Adam, was machste dann? Du stellst dich aber aach an, wie der erste Mensch...“ – arbeiten wir uns über nervige Mathelehrer durch bis zum modernen Vater, der gemeinsam mit seinem 4 ½ jährigen Sprössling Marcel Maurice schon beim sonntäglichen Brötchenkauf vollkommen überfordert ist. Der moderne Vater als späte Rache des Feminismus am Patriachat.

Leber geht den drängenden philosophischen Fragen nach: Was ist die Wahrheit? Wem gehört sie? Und wo hat er sie eigentlich her? Und was würde Johann Wolfgang Goethe eigentlich sagen, angesichts moderner Kommunikation und vorherrschender Meinungen?

Ich lebte einst in diesem Land der Denker und der Dichter.
"Schau ich mich um, dann merk ich wohl: Das Denken wird grad schlichter."

Verkaufsoffener Sonntag

Gewerbeverein Mühlheim e.V. - GMF

Mühlheimer Innenstadt

Weitere Informationen

Infokontakt: Thomas Gronau, Tel.: 06108 / 64 27

Herbstzuchtschau

Deutscher Teckelclub Offenbach/Mühlheim e.V.

Vereinsgelände, Am Grünen See 17, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Tel.: 06108/66365, Homepage: www-dtk-offenbach-muehlheim.de

20 Jahre Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V. - Kunstausstellung "Abschied"

Hospizgemeinschaft Mühlheim am Main

Marktstraße 44, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V., Tel.: 06108/793846,
E-Mail: kontakt@hgm-ev.de

Kunstausstellung "Abschied" - Mühlheimer Künstler der Künstlerwerkstatt stellen aus.

(bis 29.10.2017, jeweils So, 15-17 Uhr)

Chor- und Orchester-Konzert des Kirchenchores St. Sebastian - Dietesheim - : ".....wohlauf, mein Herze sing und spring..."

Kirchenchor St. Sebastian - Dietesheim

Pfarrkirche St. Sebastian, Hanauer Straße 23, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: 1. Vorsitzender Hans-Josef Lettau, Tel.: 06108/75168,
E-Mail: hansjosef.lettau@t-online.de

Der Kirchenchor St. Sebastian - Dietesheim veranstaltet unter der Leitung seines Dirigenten, Herrn Tobias Prautsch, ein Chor- und Orchester-Konzert mit Begleitung von Solisten.

Sketche Quer-Beet

QUER BEET

Gemeindezentrum St. Markus, Pfarrgasse 2

Weitere Informationen

Beschreibung: Zum 25 jährigem Bestehen spielt die Theatergruppe Quer Beet einen bunten Sketche-Mix von Loriot, Hallervorden, Badesalz u. a.. Am Samstag den 23.9. gibt es anlässlich des Jubiläums für alle, die sich der Theatergruppe verbunden fühlen, nach der Vorstellung einen Sektempfang. Hier gibt es die Möglichkeit "alte" Mitspieler zu treffen, in "vergangenen Rollen" zu schwelgen und Erinnerungen auszutauschen. Herzliche Einladung.

Der Einlass ist jeweils 1 Stunde vor Aufführungsbeginn. Für Getränke und Imbiss ist gesorgt.

Ansprechpartner: gabischmunck@gmx.de

Yoga - Körper-Geist-Seele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Frau Bolesta-Hahn, Tel.: 06074/483824,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Fahrrad fahren

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Heinrich Mengel, Tel.: 06108/73155 oder
Horst Ferklass, Tel.: 06108/990903,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Sprechstunde

Sozialverband-VdK-Ortsverband-Dietesheim

Seniorenwohnanlage, VdK-Nebeneingang, Thomas-Mann-Straße 35-37, 63165 Mühlheim-Dietesheim

Weitere Informationen

Infokontakt: Christoph Spindler, Mobil: 0163/7212257,
E-Mail: c.spindler@t-online.de

Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat ist Sprechstunde. Wir lassen keinen allein! Für uns ist jeder wichtig!
Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

Monatstreff der NABU Gruppe Mühlheim am Main

NABU Gruppe Mühlheim am Main

Clubraum, Fährenstr. 6 (hinter der AWO, Zugang über den Parkplatz)

Sicherheitsberater für Senioren „Kaffee-klatsch“

Präventionsrat

Kontakt Werk, Ludwigstr. 57, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Bei Kaffee und Kuchen werden die aktuellen Tipps und Tricks von Neppern, Dieben und Betrügern vorgestellt, im Vordergrund, der mit „Kaffeeklatsch“ thematisierten Veranstaltung stehen dabei die verschiedensten Betrugsmaschen bei Kaffeefahrten. Da an der Haustür oder auch am Telefon verstärkt Seniorinnen und Senioren Trickbetrügern zum Opfer fallen, werden an diesem Nachmittag auch diese einzelnen Maschen gezielt beleuchtet.

„Cranach malt Luther“ - Ein Stück in 12 Bildern mit dem „Wohnzimmertheater Nedelmann“

Evangelische Friedensgemeinde Mühlheim

Gemeindehaus, Büttnerstraße 24, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Ralf Grombacher, Tel.:06108/77506, E-Mail: ralf.grombacher@t-online.de

Beschreibung:

Wir schreiben das Jahr 1539. Der berühmte Renaissance-Maler Lucas Cranach portraitiert Martin Luther. Das Publikum sieht dabei zu, wie ein Bild entsteht. Nicht nur im wörtlichen, sondern auch im übertragenen Sinne. Im Gespräch mit dem Freund Cranach erfahren wir von einem normalen Tag im Leben des Martin Luther. Was auch immer „normal“ im Hause Luther heißt…

Cranach ist ein Freund Luthers, ein guter Freund, ein Vertrauter, einer, der Luther zu nehmen weiß mit seinen Launen und Eigenheiten. Dem Maler hilft dabei sein Mutterwitz, mit dem er überreich bedacht ist. Und da auch Luther bekanntlich nicht aufs Maul gefallen ist, erleben wir herrliche Wortgefechte: klug, witzig, lehrreich.

Das Stück führt seine Zuschauer in die lebendige Auseinandersetzung mit einem äußerst kraftvollen, aber auch widersprüchlichen Menschen. In dem atmosphärisch intensiven Kammerspiel geht es um kleine Nöte im Alltag genauso wie um große (kirchen)politische Entscheidungen.

Und wenn Sie wissen wollen, wie „Ein feste Burg ist unser Gott“ entstanden ist, sollten sie diesen Abend nicht verpassen…

Eintritt: Vorverkauf Erwachsene 10 € / Erm. 8 €. Abendkasse: Erwachsene 12 € / Erm. 10 €

Halloweenparty

1. Kleintierzuchtverein Mühlheim 1911 e.V.

Vereinsheim, Am Maienschein 440, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Mobil-Nr.: 0152/53727908

Offener Kaffee-Treff - Skatrunde und Gesellschaftsspiele

Bürger- und Seniorenhilfe Mühlheim e.V.

Goethestraße 35, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Büro-Team, Tel.: 06108/82052,
E-Mail: buero@bshm.de, Internet: www.bshm.de

Haupt- und Finanzausschuss - Blättertermin für den Haushalt 2018

Stadt Mühlheim am Main

Stadtverordnetensitzungssaal

Oktoberfest

1. Kleintierzuchtverein Mühlheim 1911 e.V.

Vereinsheim, Am Maienschein 440, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Mobil-Nr.: 0152/53727908

Kinderflohmarkt

Frau Mutter Kind e.V.

Rathaus Innenhof, Friedensstraße 20, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Tel.: 06108/71563; Mail: info@frau-mutter-Kind.de

„Apfelsamstag“ - „Ein Erntedank-Fest rund um Äpfel und mehr …“

Evangelische Friedensgemeinde Mühlheim

Kirchplatz der Gustav-Adolf-Kirche, Untermainstraße 4, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Ralf Grombacher, Tel.:06108/77506, E-Mail: ralf.grombacher@t-online.de

Flugzeuge im Schanz

Kulturverbrik Eigenart e.V.

Das Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main

Weitere Informationen

Infokontakt: Thorsten Bauch, Tel.: 06108/791247, E-Mail: service@schanz-online.de 

LuXuS – best of Herbert Grönemeyer

LuXus - ein Name, der seit 2001in Deutschland für Furore sorgt. Eine Band, die Deutschland schwitzen lässt. Musik die berührt, bewegt, drückt, donnert und die jeder kennt...

Herbert Grönemeyer ist eine Ikone. Seine Songs gehen direkt ins Herz, er ist erfolgreichster deutscher Künstler dieser Zeit und Millionen Fans können alle seine Hits auswendig: Musik nur, wenn sie laut ist, Männer, Alkohol, Flugzeuge im Bauch, Kinder an die Macht, Was soll das?, Halt mich!, Bochum, Bleibt alles anders, Mensch, Demo, Lied 1, Stück vom Himmel undundund.

Authentisches Kopieren? Nein! LuXuS kopiert nicht, sondern interpretiert. Popt nicht, sondern rockt. Verleiht den Originalen mit sattem Gitarrensound mehr Druck, peppt stilistisch auf und lässt viel Platz für Interpretation.

Die sicherlich beste Grönemeyer - Coverband der Republik.“ Dauernd! Jetzt!

www.luxus-band.de

 

Eintragen Ihrer Veranstaltung im Kalender