Internationales Frauenfrühstück im JUZ

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet im Jugendzentrum von 9:00 bis 12:00 Uhr das Internationale Frauenfrühstück
statt. Herzlich willkommen sind Frauen aller Nationalitäten und jeden Alters bei einem gemeinschaftlich gestalteten Frühstück.

Das internationale Frauenfrühstück findet bereits seit 2006 als Kooperationsveranstaltung der Stabsstelle Gleichberechtigung, Integration und Prävention und der Jugendpflege statt. Schon damals entstand die Idee, einen Treff für Frauen aller Nationalitäten einzurichten, bei dem Kontakte geknüpft, Bekanntschaften geschlossen und so Möglichkeiten für Migrantinnen geschaffen werden sollen, in ihrem Alltag Deutsch zu sprechen, die verschiedenen Einrichtungen der Stadt kennen zu lernen und sich mit den Angeboten der Jugendpflege vertraut zu machen.