Amtliche Bekanntmachungen der Stadt Mühlheim am Main

Ob Sitzungsankündigungen oder Bekanntmachungen von Wahlergebnissen - hier finden Sie die amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Mühlheim am Main. Selbstverständlich veröffentlicht die Stadt auch in den bisher bekannten Printmedien und im Schaukasten vor dem Rathaus die amtlichen Bekanntmachungen.

Satzung über die Festsetzung der Steuersätze für die Grund- und Gewerbesteuer - Hebesatzsatzung -

Aufgrund der §§ 5 und 51 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Art. 2 des Gesetzes vom 30.10.2019 (GVBl. S. 310), des § 25 des Grundsteuergesetzes (GrStG) vom 07.08.1973 (BGBl. I S. 965), zuletzt geändert durch Art. 1 des Gesetzes vom 30.11.2019 (BGBl. I S. 1875) und des § 16 des Gewerbesteuergesetzes (GewStG) i. d. F. der Bekanntmachung vom 15.10.2002 (BGBl. I S. 4167), zuletzt geändert durch Art. 9 des Gesetzes vom 12.12.2019 (BGBl. I S. 2451) hat die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Mühlheim am Main in ihrer Sitzung am 13.02.2020 die folgende Satzung beschlossen:

§1

Die Hebesätze für die Grundsteuer und für die Gewerbesteuer werden wie folgt festgesetzt:

 

1) Grundsteuer

      a) für die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe (Grundsteuer A) 650 v.H.

      b) für die übrigen Grundstücke (Grundsteuer B) 650 v.H.

 

  1. für die Gewerbesteuer 380 v.H.

 

 §2

 

Die vorstehenden Hebesätze gelten ab dem Haushaltsjahr 2020.

 

 §3

 

Diese Satzung tritt am 01.01.2020 in Kraft. Gleichzeitig tritt die Satzung vom 07.12.2018 außer Kraft.

 

Mühlheim am Main, den 14.02.2020

 

Der Magistrat der Stadt Mühlheim am Main

Daniel Tybussek

Bürgermeister