• E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Delicious
  • Mister Wong
  • Facebook
  • Google
  • furl
  • Yahoo
  • Twitter

Mühlheimer Nachrichten

Mühlheimer Nachrichten - Donnerstag, 28. Mai 2009
  • Drucken

Ehrenbrief des Landes Hessen an Heribert Hennig

Ehrenbrief an Herr Hennig Im Rahmen der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Mühlheim erhielt Stadtbrandinspektor Heribert Hennig den Ehrenbrief des Landes Hessen. Herr Hennig wurde für seine jahrzehntelangen Verdienste auf örtlicher, Kreis- und Landesebene ausgezeichnet. Die Überreichung der Auszeichnung nahm die Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger vor. Zu den ersten Gratulanten gehörten Bürgermeister Bernd Müller und Stadtverordnetenvorsteher Klaus Weyer.

Mühlheimer Nachrichten - Donnerstag, 28. Mai 2009
  • Drucken

Der neue Rathausbote ist da!

Rathausbote Die neue Ausgabe der städtischen Zeitung liegt seit heute an vielen Stellen in Mühlheim, Lämmerspiel und Dietesheim aus. Diesmal erwartet Sie u.a. die Berichterstattung über den aktuellen Stand der Leitbilddiskussion - mit den Projektpaten vor Ort - Teil II, neue Informationen der Stadtwerke und wie gewohnt Veranstaltungshinweise und vieles mehr. Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

Mühlheimer Nachrichten - Mittwoch, 27. Mai 2009
  • Drucken

25-jähriges Dienstjubiläum

25-jähriges Dienstjubiläum Ganz herzlich gratulierten Bürgermeister Bernd Müller und Personalratsvorsitzender Hans-Georg Jung Astrid Dimter-Gantzke, Mitarbeiterin in der Kita Markwald, zum 25-jährigen Jubiläum im öffentlichen Dienst und hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

Mühlheimer Nachrichten - Dienstag, 26. Mai 2009
  • Drucken

Landesmeisterschaft bei den Schützen

Schützengemeinschaft Bei der Schützengemeinschaft Mühlheim-Dietesheim 1951 e.V. fand am vergangenen Wochenende die Landesmeisterschaft Pistole 9mm statt. Der Vorsitzende Thomas Baier freute sich unter anderem auch über den Besuch von Bürgermeister Bernd Müller und Stadtverordnetenvorsteher Klaus Weyer.

Mühlheimer Nachrichten - Montag, 25. Mai 2009
  • Drucken

Interessengemeinschaft Weinbau stellt neuen Jahrgang vor

Weinprobe Die Interessengemeinschaft der Lämmerspieler Weinbauern veranstaltete am Samstag bei Dieter Kaiser in der Waldstraße die alljährliche Weinprobe und stellte dabei den neuen Jahrgang des Mühlheimer Weißburgunders vor. Bürgermeister Bernd Müller freut sich über die Aktivitäten der Interessengemeinschaft und dankte Ihnen für ihr Engagement.

Mühlheimer Nachrichten - Sonntag, 24. Mai 2009
  • Drucken

Angelsportverein feiert sein 75-jähriges Bestehen

Angelsportverein Im Rahmen des 75-jährigen Bestehens des Angelsportvereins Mühlheim fand im Anglerheim die akademische Feier statt. Die Laudatio hielt Bürgermeister Bernd Müller, der gemeinsam mit Stadtverordnetenvorsteher Klaus Weyer auch die Glückwünsche der Stadt Mühlheim überbrachte.

Mühlheimer Nachrichten - Samstag, 23. Mai 2009
  • Drucken

Kindertageseinrichtung Bürgerpark II wird aus- und umgebaut

Umzug Bürgerpark Die Kindertageseinrichtung (Kindergarten) Bürgerpark II soll zu einer Einrichtung für Krippenkinder unter drei Jahren aus- und umgebaut werden. Zusätzlich zu diesen Umbaumaßnahmen im Inneren des Gebäudes, die sich auf die künftige Nutzung der U3 Betreuung beziehen, soll das Haus energetisch saniert werden. Heute wurden die letzten Umzugsmaßnahmen durchgeführt und ab Montag kann mit den Umbaumaßnahmen begonnen werden.

Mühlheimer Nachrichten - Freitag, 22. Mai 2009
  • Drucken

Stadtbrandinspektor feiert Geburtstag!

Herzlichen Glückwunsch Am heutigen Freitag feiert der langjährige Stadtbrandinspektor und Sachgebietsleiter Heribert Hennig seinen 60. Geburtstag. Wir gratulieren ihm auf diesem Weg sehr herzlich und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Mühlheimer Nachrichten - Donnerstag, 21. Mai 2009
  • Drucken

Waldfeste anlässlich des "Vatertages"

Christi Himmelfahrt Am heutigen Feiertag fanden in Mühlheim, Dietesheim und Lämmerspiel viele Feste statt. So unter anderem das traditionelle Waldfest der Freiwilligen Feuerwehr Mühlheim am Bieberer Weg und das Vatertagsfest des Mühlheimer Rudervereins. Bei schönem Wetter fanden viele Besucher den Weg zu den Vereinen.

Mühlheimer Nachrichten - Donnerstag, 21. Mai 2009
  • Drucken

Paulusfest der Pfarrgemeinde St. Markus

Paulusfest der Pfarrgemeinde St. Markus An Christi Himmelfahrt fand das Paulusfest mit Segnung und Einweihung des Platzes neben der St. Markus Kirche statt. Der Platz heißt nun offiziell "Markusplatz".

Mühlheimer Nachrichten - Mittwoch, 20. Mai 2009
  • Drucken

Besuch aus Oberösterreich

Besuch des Ministerpräsident des Landes Oberösterreich Der stellvertretende Ministerpräsident des Landes Oberösterreich, Franz Hiesl, besuchte im Rahmen einer Hessenreise mit seiner Delegation das Mühlheimer Rolls-Royce Mühlheim von Herrn Hans-Günter Zach. Hiesl hatte sich zuvor über das Projekt "staufreies Hessen 2015" der Hessischen Landesregierung informiert. Beim anschließenden Museumsbesuch, bei dem er von Bürgermeister Bernd Müller und dem Landtagsabgeordneten Volker Hoff begleitet wurde, war er von den ausgestellten Fahrzeugen sichtlich beeindruckt und begeistert.

Mühlheimer Nachrichten - Dienstag, 19. Mai 2009
  • Drucken

Friedrich-Ebert-Schule feiert 50 jährigen Geburtstag!

FES hat Geburtstag Heute Nachmittag fand die akademische Feier zum 50-jährigen Bestehen der Friedrich-Ebert-Haupt- und Realschule statt. Im Rahmen eines musikalischen Programms gratulierte auch Bürgermeister Bernd Müller und wünschte der Schule weiterhin eine erfolgreiche Entwicklung.

Mühlheimer Nachrichten - Dienstag, 19. Mai 2009
  • Drucken

Kunst-Ausstellung in der Friedrich-Ebert-Schule

Kunstausstellung Gestern fand in den Räumen der Friedrich-Ebert-Haupt- und Realschule die dritte Kunstausstellung statt. Ingesamt 21 Schüler und Schülerinnen des Leistungskurses Kunst präsentierten ihre Arbeiten der letzten fünf Monate auf Leinwand und Papier. Die gelungene Präsentation der Schüler und Schülerinnen hat die Besucher begeistert und in einigen Fällen sogar Kaufwünsche geweckt.

Mühlheimer Nachrichten - Montag, 18. Mai 2009
  • Drucken

70 Jahre Feuerwehrhaus Dietesheim - Tage der offenen Tür

Tag der offenen Tür An den Tagen der offenen Tür feierte die Freiwillige Feuerwehr Dietesheim das 70-jährige Bestehen des Feuerwehrhauses. Im Rahmen der Veranstaltung fand eine Übung unter dem Motto "Retten von verunfallten Personen - bewegen von schweren Lasten" statt. Für den Nachwuchs bestand die Möglichkeit, als kleine angehende Feuerwehrmänner- und frauen an der Spritzwand die Feuerwehrtauglichkeit zu testen, die Kastenrutsche auszuprobieren oder an Spielen, die von der Jugendfeuerwehr betreut wurden, teilzunehmen. Der Verein hatte wie immer ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Mühlheimer Nachrichten - Samstag, 16. Mai 2009
  • Drucken

Herzlichen Glückwunsch Frau Antonie Krebs!

Herzlichen Glückwunsch Antonie Krebs, die Eigentümerin der Brückenmühle feierte gestern ihren 83. Geburtstag. Bürgermeister Bernd Müller und der Leiter des Fachbereiches IV - Sport und Kultur, Klaus Schäfer gratulierten Frau Krebs recht herzlich und wünschten Ihr weiterhin Gesundheit und alles Gute.

Mühlheimer Nachrichten - Samstag, 16. Mai 2009
  • Drucken

Schaufenster und Autokaufhaus Mühlheim

Autokaufhaus und Schaufenster Heute ist es soweit. Vor wenigen Minuten wurde die große Veranstaltung, die unter dem Motto "Schaufenster und Autokaufhaus" steht, von Bürgermeister Bernd Müller eröffnet. Rund 40 Betriebe der Gemeinschaft Mühlheimer Fachgeschäfte (GMF) präsentieren sich in und rund um die Willy-Brandt-Halle, darunter 15 Autohäuser, die auf dem Freigelände mehr als 110 Fahrzeuge präsentieren. Die Messe ist heute und morgen jeweils von 11.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Für das leibliche Wohl der Besucher ist natürlich auch wieder bestens gesorgt.

Mühlheimer Nachrichten - Freitag, 15. Mai 2009
  • Drucken

Führung durch die Stadtbücherei

Führung durch die Bücherei Kinderbücher, Hörspiele, Romane, Klassiker oder Fachbücher - ein Besuch in der Stadtbücherei ist immer spannend. Das war gestern den Schülerinnen und Schülern der Klasse 6bR der Friedrich-Ebert-Haupt-und Realschule bewusst, die eine Führung durch die Einrichtung erhielten. Die Leiterin Frau Inka Mueller informierte über die Möglichkeiten der Ausleihe.

Mühlheimer Nachrichten - Donnerstag, 14. Mai 2009
  • Drucken

Viertklässler der Markwaldschule waren begeistert!

Linienbus wird zum Klassenzimmer Zum Abschluss der erfolgreichen Reihe "Linienbus wird zum Klassenzimmer" wurden den Viertklässler der Markwaldschule in Mühlheim die Regeln im Falle eines Brandes sowie das richtige Ein- und Aussteigen in den Bus erläutert. Das Löschen des kleinen Feuers im Hof der Feuerwehr und das Fahren mit der Drehleiter bereitete den Schülerinnen und Schülern sehr viel Spaß.

Mühlheimer Nachrichten - Mittwoch, 13. Mai 2009
  • Drucken

Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg

Tag der offenen Tür Am vergangenen Samstag fand in der Musikschule der "Tag der offenen Tür" statt. Kinder aus verschiedenen Instrumentalgruppen spielten bei einem kleinen Konzert ihren Eltern und Interessenten vor. Der Tag der offenen Tür war für die Musikschule ein voller Erfolg und viele Neuanmeldungen konnten verzeichnet werden.

Mühlheimer Nachrichten - Dienstag, 12. Mai 2009
  • Drucken

Verabschiedung!

Verabschiedung Lehle Am vergangenen Freitag wurde Frau Brunhilde Lehle, Mitarbeiterin im Vorzimmer des Bürgermeisters, in die Freizeitphase der Altersteilzeit verabschiedet. Bürgermeister Bernd Müller, der Leiter des Fachbereiches I Tristan Gerfelder und ihre Kollegin Doris Schäfer dankten Frau Lehle für die geleistete Arbeit und wünschten ihr für den neuen Lebensabschnitt alles Gute.

Mühlheimer Nachrichten - Montag, 11. Mai 2009
  • Drucken

72 Stunden Aktion erfolgreich beendet- Café Weltenbummler eröffnet!

72 Stunden Aktion "Weltenbummler" ist der Name des neuen Jugendcafés in Dietesheim, dass mit Hilfe von 37 Jugendlichen in 72 Stunden eingerichtet wurde. Die Eröffnungsfeier begann gestern pünktlich um 17.07 Uhr zum Ende der bundesweiten Aktion. Die Projektpaten Pfarrer Hans Rumpeltes, Bürgermeister Bernd Müller und Pfarrer Willi Gerd Kost bedankten sich bei den Jugendlichen für ihr Engagement und das tolle Ergebnis mit einem Präsent.

Mühlheimer Nachrichten - Freitag, 8. Mai 2009
  • Drucken

Auftakt der Sozialaktion "72 Stunden"

72 Stunden Sozialaktion Gestern fand am Europahaus in Dietzenbach die Auftaktveranstaltung der Sozialaktion "72 Stunden" statt. 14 Teams aus dem Kreis Offenbach haben 72 Stunden Zeit, ein soziales Projekt zu verwirklichen. Die Gruppe aus Dietesheim soll bis Sonntag ein Jugendcafé in Dietesheim einrichten. Organisiert wurde die Aktion vom Bund der Deutschen katholischen Jugend. Fast 100.000 Kinder und Jugendliche beteiligen sich bundesweit daran.

Mühlheimer Nachrichten - Donnerstag, 7. Mai 2009
  • Drucken

"Linienbus wird zum Klassenzimmer"

Linienbus wird zum Klassenzimmer Richtiges Verhalten an der Bushaltestelle, gefahrloses Ein- und Aussteigen und die wichtigsten Regeln im Bus – das alles stand im Mittelpunkt der Veranstaltung „Linienbus wird zum Klassenzimmer“ organisiert vom AK Sicherheit und Sauberkeit des Mühlheimer Präventionsrates unter der Federführung von Stadtrat Dieter Dickmann. Stadtbrandinspektor Heribert Hennig sensibilisierte die Kinder der Goetheschule im Umgang mit dem Feuerlöscher und erklärte, wie man sich generell bei einem Brand verhalten muss. Das Highlight bei der Veranstaltung war ein kleines Feuer im Hof der Feuerwehr, das die Viertklässler unter Aufsicht der Mühlheimer Feuerwehr bekämpfen durften sowie das Fahren mit der Drehleiter.

Mühlheimer Nachrichten - Mittwoch, 6. Mai 2009
  • Drucken

Mit der Drehleiter hoch hinaus!

Linienbus wird zum Klassenzimmer Die erfolgreiche Reihe "Linienbus wird zum Klassenzimmer" des AK Sicherheit und Sauberkeit des Mühlheimer Präventionsrates wird fortgesetzt. Stadtbrandinspektor Heribert Hennig erklärte heute den Schülerinnen und Schülern der Rote-Warte-Schule die richtigen Maßnahmen bei einem Brand. Anhand eines kleinen Feuers im Hof des Feuerwehrhauses konnten die Viertklässler das Gelernte umsetzen. Unter anderem durften alle mit der Drehleiter hoch hinaus. Anschließend erläuterte Stadtrat Dieter Dickman das gefahrlose Ein- und Aussteigen in den Linienbus und die Verhaltensregeln beim Busfahren. Eine Fahrt mit dem Bus durch Mühlheim durfte natürlich nicht fehlen.

Mühlheimer Nachrichten - Dienstag, 5. Mai 2009
  • Drucken

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch Marlis Werner, Leiterin des Hort Hallgartens, wurde gestern für ihr 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Mühlheim geehrt. Bürgermeister Bernd Müller und Personalratsvorsitzender Hans-Georg Jung gratulierten recht herzlich und hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

Mühlheimer Nachrichten - Montag, 4. Mai 2009
  • Drucken

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher auf den Maifesten!

Der 1. Mai Das gute Wetter lockte hunderte von Besuchern zu den Maifesten in Mühlheim, Dietesheim und Lämmerspiel. Nach der Maikundgebung in der Willy-Brandt-Halle, die durch den Vorsitzenden des DGB-Ortsverbandes Thomas Schmidt eröffnet wurde, trieb es viele Bürgerinnen und Bürger ins Freie. Beim Fest des Musikvereins Dietesheim wurden die Besucher musikalisch von der Tanzkapelle und dem Jugendorchester des Musikvereins bei kühlen Getränken und leckeren Speisen unterhalten. Auch beim Waldfest in Lämmerspiel und Dietesheim war der 1. Mai ein voller Erfolg.

Mühlheimer Nachrichten - Samstag, 2. Mai 2009
  • Drucken

Stadtführung im Naherholungsgebiet

Stadtführung Naherholungsgebiet Heute haben interessierte Bürgerinnen und Bürger unter der bewährten Leitung von Werner Kempf das Naherholungsgebiet kennengelernt und etwas über die Geschichte der ehemaligen Basaltsteinbrüche erfahren. Die ca. 20 Interssierten waren von der 1 1/2 stündigen Führung durch das Naherholungsgebiet begeistert. Die nächste Stadtführung findet am Samstag, 13. Juni in der Altstadt statt.

Mühlheimer Nachrichten - Freitag, 1. Mai 2009
  • Drucken

Wasser marsch!

Freibad eröffnet Heute beginnt die Freibadsaison in Lämmerspiel. Wie gewohnt startete heute um 10.00 Uhr die Eröffnung des Freibades in Lämmerspiel. Da das Wetter die Tage zuvor nicht mitspielte, bleibt das Freibad jedoch wegen den niedrigen Wassertemperaturen erstmal geschlossen.